Startseite
Icon Pfeil nach unten
Mindelheim
Icon Pfeil nach unten

Bad Wörishofen: Sommerkonzerte starten: So vielfältig ist Bad Wörishofens Musikszene

Bad Wörishofen

Sommerkonzerte starten: So vielfältig ist Bad Wörishofens Musikszene

    • |
    Die Sommerkonzerte Bad Wörishofen bringen heimische Kapellen und Vereine auf die Bühne.
    Die Sommerkonzerte Bad Wörishofen bringen heimische Kapellen und Vereine auf die Bühne. Foto: Kur- und Tourismusbetrieb

    Die beliebte Konzertwoche „Bad Wörishofener Sommerkonzerte“ steht vor der Tür. Die Woche wird von den heimischen Musikkapellen, -vereinen und -gruppen aus Bad Wörishofen und der Umgebung gestaltet. Die Sommerkonzerte beginnt am Samstag, 13. Juli. 

    Eine Woche im Juli widmen die Stadt und der Kur- und Tourismusbetrieb mit den Sommerkonzerten traditionell den örtlichen Musikvereinen und -gruppen der Kneippstadt. Das Motto der Sommerkonzerte lautet „Heimische Vereine präsentieren musikalisch Bad Wörishofen“. Alle Besucherinnen, Gäste und Einheimische erhalten die Gelegenheit, die örtlichen Vereine und Musikgruppen in dieser Woche kennenzulernen. "Gleichzeitig zeigt sich die hochwertige und abwechslungsreiche Bandbreite der Musikvereine und -kapellen", teilt der Kur- und Tourismusbetrieb mit. 

    Icon Galerie
    143 Bilder
    Die Sommerkonzerte in Bad Wörishofen bietet viele Musik und Tanz von einheimischen Gruppen und Vereinen. Der Zuspruch ist groß.

    Das Programm der Sommerkonzerte ist vielseitig und bietet Hörgenuss für jeden. Teilweise mehrmals täglich warten unterhaltsame Konzerte auf die Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Spenden werden gerne entgegengenommen. Bei schlechter Witterung finden die Sommerkonzerte im Kurhaus statt. Auch das Kurorchester "Gentle Moods" ist mit dabei und spielt einige Konzerte. (mz)

    Das Programm im Überblick:

    • Samstag, 13. Juli, 10 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“
    • Sonntag, 14. Juli, 10 Uhr: Heimat- und Volkstrachtenverein „Alpenblick“; 15 Uhr: „Dancepoint“ Ballettschule; 19.30 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“
    • Montag, 15. Juli, 10 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“; 15 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“; 19 Uhr: Blechbläser und Streicherklasse der Irmgard Seefried Sing- und Musikschule
    • Dienstag, 16. Juli, 10 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“; 15 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“; 20 Uhr: JazzKur Big Band, Musikverein Dirlewang und Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins
    • Mittwoch, 17. Juli, 16 Uhr: Holzbläser der Irmgard Seefried Sing- und Musikschule; 19.30 Uhr: Musikverein Stockheim
    • Donnerstag, 18. Juli, 18.30 Uhr: Jungklassiker und Jugendblaskapelle der Irmgard Seefried Sing- und Musikschule sowie Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins; 19.30 Uhr: Jugend- und Stammkapelle Musikverein Schlingen
    • Freitag, 19. Juli, 16 Uhr: Klavierklasse der Irmgard Seefried Sing- und Musikschule und Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins; 19.30 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“
    • Samstag, 20. Juli, 10 Uhr: Kinderchor „Kneippspatzen“ und Jugendchor „Kneippsingers“ der Pfarreiengemeinschaft; 15 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“
    • Sonntag, 21. Juli, 10 Uhr: Kurorchester „Gentle Moods“; 19.30 Uhr: Stadtkapelle Bad Wörishofen
    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden