Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: 35 Messerstiche: Wie kam es zur grausamen „Übertötung“ in Bad Wörishofen?

Bad Wörishofen
21.12.2021

35 Messerstiche: Wie kam es zur grausamen „Übertötung“ in Bad Wörishofen?

Am Dienstag begann der Prozess gegen den 28-jährigen Rusi I., der im März seine damalige Lebensgefährtin Velina F. mit 35 Messerstichen umgebracht haben soll.
Foto: Alf Geiger

Plus Am Dienstag begann der Prozess gegen den Mann, der seine Lebensgefährtin mit 35 Messerstichen umgebracht haben soll. Der Ex-Polizeichef wird nicht als Zeuge aussagen.

Es war eines der spektakulärsten Gewaltverbrechen, das Bad Wörishofen im Frühjahr erschüttert hat: In einem wahren Blutrausch soll laut Staatsanwaltschaft der 28-jährige Bulgare Rusi I. in der Nacht des 28. März gegen 1 Uhr seine Lebensgefährtin Velina F. (35) umgebracht haben. 35 Mal hatte der mutmaßliche Täter mit drei verschiedenen Messern auf seine Freundin eingestochen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.