Newsticker
USA wollen militärische Präsenz in Europa dauerhaft verstärken
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Glosse: Herr Minister Aiwanger, da wär noch was...

Herr Minister Aiwanger, da wär noch was...

Glosse Von Sandra Baumberger
24.05.2022

Plus Schon 2020 wollte Hubert Aiwanger einen Corona-Kreativschub auslösen. Das wirkt bis heute nach. Ein nicht ganz ernst gemeinter Text über eine gut gemeinte Vlies-Aktion.

Es war ja wirklich gut gemeint, als Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger im Frühjahr 2020, als Masken bundesweit Mangelware waren, den bayerischen Kommunen rollenweise Masken-Vlies zur Verfügung stellte. Das wollen wir an dieser Stelle besonders hervorheben, weil der Herr Aiwanger sonst noch den Eindruck gewinnt, die Unterallgäuer und Unterallgäuerinnen wären undankbar. Die haben das Vlies nämlich schon einmal kritisiert, woraufhin der Herr Minister Kritik an der Kritik übte und das soll ja nun nicht ewig so weitergehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.