Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Memmingerberg: 2021 gab es wieder mehr Fluggäste am Allgäu Airport

Memmingerberg
08.01.2022

2021 gab es wieder mehr Fluggäste am Allgäu Airport

Am Allgäu Airport sind wieder mehr Menschen abgeflogen und angekommen.
Foto: Matthias Becker

Plus Trotz Pandemie kratzt der Flughafen 2021 an der Millionenmarke – und hofft jetzt auf mehr Tourismus im Sommer.

Im zweiten Corona-Jahr sind deutlich mehr Menschen vom Allgäu Airport aus in die Welt geflogen als noch 2020. So stieg die Zahl der Fluggäste im Jahr 2021 von 690.780 auf 980.503 – ein Plus von 42 Prozent. „Trotz aller Einschränkungen waren der Wunsch und der Wille zu reisen bei unseren Fluggästen deutlich spürbar“, sagt der Geschäftsführer des Flughafens, Ralf Schmid.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.