Breitenbrunn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Breitenbrunn"

So sieht es aus, wenn Florian Graf sich mit seinem Boot auf dem Lago Maggiore für den Fotografen ins Zeug legt.
3 Bilder
Hobby

Wie einst Grace Kelly

Breitenbrunn hat weder Hafen noch Küste. Warum Liebhaber klassischer Motorboote den Ort trotzdem kennen.

Die Breitenbrunner Musikanten boten bei ihrem Jahreskonzert im Haus der Vereine sowohl mit ihren Instrumenten sowie teils auch mit ihren Stimmen einen besonderen Ohrenschmaus.
Konzert

Musik zum Hören und Fühlen

Die Musikkapelle Breitenbrunn beweist nicht nur an den Instrumenten großes musikalisches Können

Über ein wirklich volles Haus durfte sich Bürgermeister Jürgen Tempel bei der Bürgerversammlung der Gemeinde in Bedernau freuen.
Aussprache

Biber und Raser machen Probleme

Großer Andrang bei der Bürgerversammlung in Bedernau. Warum Bürgermeister Jürgen Tempel zufrieden zurückblickt

Unterallgäu

Wer versenkte die Baustellenampel in der Kammel?

Ein Unbekannter hat sich in der Unterallgäuer Gemeinde Breitenbrunn an einer mobile Baustellenampel zu schaffen gemacht und die Anlage in der Kammel versenkt. Die Polizei rätselt.

Verkehr

LED-Technik für 180 Laternen

Breitenbrunn tauscht die Technik seiner Straßenbeleuchtung aus – und spart damit Energie und langfristig auch Geld

Jürgen Tempel
Empfang

Stolz auf eine attraktive Gemeinde

In Breitenbrunn ist die Nachfrage nach Bauplätzen groß

Auf hohe See begab sich die Garde mit ihrem Showtanz.
2 Bilder
Fasching I

Eine tolle Show, auch ohne große Tollitäten

In Breitenbrunn ruft Bürgermeister Jürgen Tempel mangels Prinzenpaar die erste Faschingsrepublik aus

Glück im Unglück hatte der Fahrer dieses Autos: Beim Zusammenstoß mit einem Zug an einem Bahnübergang in Breitenbrunn wurde das Auto des 61-Jährigen zwar schwer beschädigt, er selbst blieb aber unverletzt.
Unfall

Autofahrer übersieht Regionalzug

Wieder hat es am unbeschrankten Bahnübergang in Breitenbrunn gekracht

Zum Treffen der „Königsberger-Sippe“ kamen zahlreiche Verwandte in Breitenbrunn zusammen. Organisiert hat diese Begegnung der Breitenbrunner Joachim Maier (vorne links), der lange an der Familiengeschichte geforscht hat.
Familiengeschichte

„Königsbergers“ treffen sich in Breitenbrunn

Auch Pfarrer Kneipp gehörte zur Ahnenreihe.

Turbulent geht es auf der Bühne in Breitenbrunn zu: Schließlich muss die Firma vorm Bankrott gerettet werden. Die Methoden sind allerdings sehr unterschiedlich.Unser Bild zeigt: Martha (Andrea Glogger), Tommi (Bastian Sauerwein), Otto (Gerhard Rogg), Firmenchefin Brigitte Ebner (Elfriede Egger) mit Tochter Susanne (Ramona Egger) und Christian Schmidt (Matthias Rogg), Susannes Verehrer.
Theater in Breitenbrunn

Firmenrettung mit vollem Einsatz

Mit allerlei amüsanten Mitteln versuchen die Darsteller in Breitenbrunn, einen Bankrott zu verhindern.

Zahlreiche Schützen aus dem Gau Mindelheim wurden von Gauschützenmeister Ludwig Stedele für ihre Leistungen geehrt.
2 Bilder
Schießen

Mehr Starter, mehr Urkunden

Der Gau Mindelheim ehrt auf seiner Arbeitstagung so viele Schützen wie nie. Außerdem werden die Rahmentermine des Gauschießens 2018 in Dirlewang vorgestellt.

Gemeinsam mit Thea Zedelmaier produzierten die Ferienkinder in Breitenbrunn Naturfarben aus Pflanzen. Dafür wurden zum Beispiel Geranienblüten in einem Mörser zerstoßen. Mit den Pflanzenfarben gestalteten die Kinder kunterbunte Lesezeichen, die Maja und Nico stolz präsentieren.
3 Bilder
Ferienprogramm

Wie aus Blumen und Beeren Farben werden

Kinder in Breitenbrunn lernen die Natur von ihrer bunten Seite kennen.

Natur pur: Wer mit dem Rad durch das Unterallgäu fährt, trifft auf idyllische Orte. Die Mindel zwischen Hausen und Pfaffenhausen lädt zum Rasten ein.
6 Bilder
200 Jahre Fahrrad

Die Entdeckung der Langsamkeit

Natur und gemütliche Lokale: Darum lohnt es sich, gemächlich durchs Unterallgäu zu radeln.

Diese Jugendlichen waren die ersten, die 1967 das Trikot des SV Breitenbrunn trugen. Die Herrenmannschaft folgte erst zwei Jahre später – und rekrutierte sich aus einem Großteil dieses Jugendteams.
2 Bilder
Sportliches Jubiläum in Breitenbrunn

Die Jugend brachte den Ball ins Spiel

Der SV Breitenbrunn feiert seinen 50. Geburtstag. Doch die Wurzeln reichen weiter zurück. Auch sonst können Zeitzeugen allerhand Anekdoten erzählen

Die Elfen-Ausstellung des Atelier Fleschutz im Keller des Gebäudes ist bereits seit Längerem geschlossen.
3 Bilder
Vorschriften

Märchenwelt trifft Realität

Weil es Probleme bei den Vorgaben für Brandschutz und Parkplätze gibt, ist die Ausstellung im Atelier Fleschutz in Breitenbrunn nun geschlossen.

Bei diesem Bahnunfall in Breitenbrunn wurde eine Frau Ende 2015 schwer verletzt. Sie musste sich jetzt vor Gericht verantworten.
Justiz

Ein Unfall, der alles ändert

Im November 2015 stoßen in Breitenbrunn ein Bus und ein Zug zusammen. Die Fahrerin wird schwer verletzt. Nun musste sie sich vor Gericht verantworten

Sie haben die Renovierung im Griff: (von links) Pater Jakob, Bauleiter Denis Galisch und Kirchenpfleger Robert Rogg.
2 Bilder
Kirchenrenovierung

Das Ende des Gerüsts ist in Sicht

Nach den Arbeiten am Dachstuhl kann in Breitenbrunn auch im Innenraum endlich Hand angelegt werden. Und auch an kuschelnde Fledermäuse hat man bei der Sanierung gedacht.

Das Jahreskonzert der Breitenbrunner Musikanten lockte wieder zahlreiche Zuhörer ins Haus der Vereine und die Gäste wurden mit feinster Blasmusik belohnt.
2 Bilder
Blasmusik in Breitenbrunn

Vom wilden Westen bis hinter den Horizont

Beim Jahreskonzert in Breitenbrunn überraschte die Kapelle mit einem vielseitigen Programm.

Erwin Hefele (vorne links), Zweiter Bürgermeister und Vorsitzender des Wasserzweckverbandes, und Bürgermeister Jürgen Tempel berichteten über Aktuelles aus der Gemeinde Breitenbrunn.
Bürgerversammlung

Breitenbrunn hat dieses Jahr viel vor

Bürgermeister Tempel berichtet vom Ausbau von Straßen, Kindergarten, Internet und mehr.

Der Breitenbrunner Elferrat ist in seiner Einlage „unter Tage“ aktiv. Im närrischen Bergwerk treffen sie auch auf eine kesse Blondine.
2 Bilder
Fasching

Ein närrisches Familienfest

In Breitenbrunn übertrafen sich die Narren beim Krönungsball selbst.

Empfang

Gemeinsamkeit als starker Motor in Breitenbrunn

Bürgermeister Tempel lobt die Vereine

Agathe Schmidberger und Aloisia Brückle kennen sich schon sehr lange: „Über 40 Jahre schon“, schätzen die beiden Damen, die sich regelmäßig gegenseitig besuchen.
3 Bilder
Adventsserie

Da waren es plötzlich drei

Eine Hausnummer 14 zu finden, ist schwieriger als gedacht. Bis man auf die Schmidbergers trifft, die von ihrer großen Leidenschaft erzählen.

Christoph Maier ist neuer Chef der AfD im Landkreis Unterallgäu.
Parteien im Landkreis

Rotation auf dem Chefsessel der AfD

Die AfD im Landkreis hat außer der Reihe einen neuen Vorsitzenden gewählt. Die Gründe bleiben nebulös.

Mitten in Breitenbrunn ist eine landwirtschaftliche Lager- und Maschinehalle in Flammen aufgegangen.
Großfeuer im Unterallgäu

Lagerhalle brennt nieder

100 Feuerwehrmänner in Breitenbrunn im Einsatz. Schlimmstes konnte verhindert werden

2 Bilder
Naturschutz

Fliegen für die Vögel

Warum ein Stromlieferant bei Breitenbrunn per Hubschrauber abhebt

Florian Bertele mit seinem Kitt in Mindelheim.
3 Bilder
Hobby

Das sprechende Auto

Mit acht Jahren schwärmt Florian Bertele aus Breitenbrunn für David Hasselhoffs Filmwagen. Mit 32 Jahren ist sein Traum wahr geworden – er hat ihn aber auch viel Arbeit und Zeit gekostet

An der Bahnhofstraße in Breitenbrunn ist bis 2020 eine halbseitige Schrankenanlage geplant.
2 Bilder
Bürgerversammlung in Breitenbrunn

Bahnübergänge werden sicherer

In Breitenbrunn und Loppenhausen sind unter anderem Schranken geplant. Zudem soll pulsierendes Licht Autofahrern helfen.

Mit einem abwechslungsreichen Programm sowie Talent und Spielfreude überzeugten die Breitenbrunner Musikanten unter der Leitung von Daniela Seitz beim Jahreskonzert im Haus der Vereine.
Jahreskonzert

Blasmusik in ihrer ganzen Vielfalt

Die Musikanten in Breitenbrunn begeistern mit einem abwechslungsreichen Programm

Bürgermeister Jürgen Tempel (3. von rechts) wurde beim Neujahrsempfang im Gasthaus Neue Welt in Bedernau vom Gemeinderat eingerahmt. Bei bester Stimmung bedankte er sich bei allen Vereinsvertretern für ihren Einsatz.
Neujahrsempfang

Ein Tag des Dankes

Bürgermeister Jürgen Tempel bedankte sich bei allen, die sich zum Wohle der Gemeinde Breitenbrunn eingesetzt haben

Unter dem Motto „Lebe deínen Traum“ steht die Einlage des Breitenbrunner Elferrates. Die Jungs bekamen dafür viel Applaus.
3 Bilder
Fasching I

Närrisches Majestäten-Recycling

In Breitenbrunn müssen in dieser Saison vier „alte“ Prinzenpaare noch mal ran