Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Kirchheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Kirchheim“

Dreifachen Grund zum Feiern hatte der Förderverein Grund- und Mittelschule Kirchheim.
Kirchheim

Der Förderkreis bekommt ein besonderes Geschenk zum runden Geburtstag

Fröhliche Bunnies bringen dem Förderkreis der Kirchheimer Schule ein finanzielles Polster. Anton Sonntag ist jetzt Ehrenmitglied.

Ritterlicher Auftritt beim Marktfest in Kirchheim: Jessica, Sebastian und Ernst Striebel treten als Ursula von Hürnheim, geb. von Treuchtlingen, Walther von Hürnheim und Hans von Hürnheim auf.
Kirchheim

Ein Ritter wird auf dem Kirchheimer Marktfest unterwegs sein

Plus Ernst Striebel stellt nicht nur Hans von Hürnheim beim Kirchheimer Marktfest dar. Er hat auch neue Informationen über den Ritter entdeckt.

In Kirchheim wird gerade ein Computerspiel entwickelt - und jeder kann daran teilhaben.
Kirchheim

Alle können mitmachen: Ein Gaming-Unternehmen geht neue Wege

Ein neu gegründetes Unternehmen in Kirchheim entwickelt ein Computerspiel. Dabei kann jeder mitbestimmen, wie es aussehen soll.

Schwimmbad in Kirchheim soll wieder für die Allgemeinheit öffnen.
Eltern und Kinder kämpfen für das offene Schwimmen in Kirchheim und haben jetzt das Gespräch mit den Bürgermeisterinnen Susanne Fischer (Kirchheim) und Susanne Nieberle (Eppishausen) gesucht.
Kirchheim

Kirchheimer kämpfen um ihr "offenes Schwimmen"

Das "offene Schwimmen" im Hallenbad der Schule Kirchheim ist gestrichen worden. Nun kämpfen Eltern und Kinder für eine "Wieder-Eröffnung".

Gleich vier Großbaustellen gibt es derzeit in Kirchheim: (von links oben im Uhrzeigersinn) die Sanierung und Anbau der Aula an der Schule, das Baugebiet Renazé-Ring, die neue Kindertagesstätte St. Nepomuk und die Umgestaltung des Gasthofs zum Adler zu einem Bürger- und Kulturzentrum.
Kirchheim

Ein Ort, vier Großbaustellen: So steht es aktuell um Kirchheims Projekte

Plus Schulanbau, Kita-Neubau, Baugebiet und Adler-Umgestaltung: Auf Kirchheims Baustellen ist derzeit einiges los – werfen Sie einen exklusiven Blick hinein.

Der Gasthof zum Adler (hier ein Blick in den Gastraum) ist derzeit eine Großbaustelle.
MZ-Jahresrückblick 2023

Große Baustellen und ihre Folgen für Kirchheims Finanzen

Das Bürger- und Kulturzentrum, eine neue Kindertagesstätte und die Sanierung und Erweiterung der Schule: Kirchheim investiert viel - zu Lasten des Haushalts.

Im Kirchheimer Rathaus hat der Finanzausschuss getagt und den Haushalt vorberaten.
Kirchheim

Finanzausschuss bringt 15-Millionen-Euro Haushalt auf den Weg

Plus Der Kirchheimer Finanzausschuss hat die Pläne für dieses Jahr einstimmig verabschiedet. Die Kosten sind hoch, doch es gibt auch einiges an Zuschüssen.

Mit viel Abwechslung und großem Talent unterhielt das Blasorchester Kirchheim beim Jubiläumskonzert das Publikum.
Kirchheim

Blasmusik in Bestform beim Jubiläumskonzert in Kirchheim

Seit 50 Jahren gibt es das Blasorchester Kirchheim. Grund genug, den Geburtstag mit einem großen Konzert zu feiern.

Freuen sich über den Spatenstich für das Baugebiet Renazé-Ring in Kirchheim: (von links) Michael Thiede (Geschäftsführer RES GmbH), Uwe Poisel (Leiter Tiefbau, Firma Glass), Bürgermeisterin Susanne Fischer, Bauleiter Francisco Costa, Projektleiterin Isabel Krüger (RES), Zweite Bürgermeisterin Christine Vogginger
MZ-Jahresrückblick 2023

Startschuss für das Baugebiet am Renazé-Ring

Im Nordosten von Kirchheim entsteht ein großes Baugebiet: Im November wurde der Spatenstich für den Renazé-Ring gefeiert.

Im Halbfinale des Kreispokals schaltete der TSV Kirchheim um Kapitän Simon Reichle (hinten) den TSV Altusried aus.
Fußball

Diesmal ist der TSV Kirchheim klarer Außenseiter im Pokalfinale

Es ist die Wiederauflage des Kreispokalfinals von 2012: Die Vorzeichen vor dem Duell zwischen Kirchheim und dem FC Thalhofen sind nun aber andere.

Mit dem Rettungshubschrauber wurde ein 61-Jähriger ins Krankenhaus gebracht, der sich bei einem Betriebsunfall in einer Kiesgrube bei Hasberg verletzt hatte.
Hasberg

Hubschraubereinsatz nach Betriebsunfall

In einer Kiesgrube bei Hasberg hat sich ein Betriebsunfall ereignet, bei dem ein 61-Jähriger verletzt wurde. Er kam mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus.

Der Musikverein Hasberg unter Leitung von Dirigent Manfred Rogg bekam bei seinem Konzert großen Beifall.
Hasberg

Viel Lob, gute Stimmung und großer Beifall in Hasberg

Beim "Abend der Blasmusik" in Hasberg gab es ein vielfältiges Programm. Und eine besondere Ehrung stand ebenfalls auf der Tagesordnung.

"Du kommst nicht vorbei": Im Heimspiel gegen den FC Viktoria Buxheim will der TSV Kirchheim um Corbinian Zibs am Sonntag alles für drei Punkte geben.
Fußball

Sechs-Punkte-Spiel für den TSV Kirchheim

Im Duell mit dem FC Viktoria Buxheim wären drei Punkte für den Kreisligisten aus Kirchheim Gold wert. In der Kreisklasse kann sich der SV Oberrieden womöglich weiter absetzen.

Verschiedene Projekte fanden im Rahmen des ISEK statt - unter anderem die Bürgerwerkstatt, in der Ideen gesammelt wurden.
Kirchheim

ISEK-Projekt: Nach zwei Jahren Arbeit stehen die Rezepte für Kirchheim

Mehr als zwei Jahre ist Kirchheim im ISEK-Projekt genauer unter die Lupe genommen worden. Herausgekommen sind 200 Seiten mit "Rezepten" für einen lebenswerten Ort.

Auf dieser Karte konnten Bürgerinnen und Bürger ihre Anregungen direkt an der richtigen Stelle eintragen.
Kommentar

Für Kirchheims Zukunft ist ein Kochbuch da, nur fehlen die Zutaten

Plus Nach mehr als zwei Jahren hat Kirchheim sein Konzept für die Zukunft verabschiedet. Doch umgesetzt werden kann davon vermutlich erst einmal wenig.

Dieses Bild von Mauro Bergonzoli wird für den Förderkreis der Grund-und Mittelschule Kirchheim versteigert. "Magic Bunnies in the sky" ist 40 auf 30 Zentimeter groß, Acryl auf Leinwand.
Kirchheim

Kunstwerk von Mauro Bergonzoli wird für den guten Zweck versteigert

Wer Kunst kaufen und gleichzeitig Gutes tun will, kommt in Kirchheim zum Zug: Der Förderkreis der Schule versteigert ein Gemälde von Künstler Mauro Bergonzoli.

Sepp Graf aus Hasberg qualifiziert sich bei der deutschen Meisterschaft für die Masters-EM in Norwegen.
Gewichtheben

Sepp Graf will zur Gewichtheber-EM nach Norwegen

Der Hasberger Gewichtheber muss für die geplante EM-Teilnahme plötzlich eine deutlich höhere Norm erreichen. Dafür hat er gerade zwei Titelkämpfe Zeit.

Aus dem Amt geschieden sind (von links): 
1. Vorsitzender Franz Schiegg, 2. Kassierer Thomas Wille, 
2. Vorsitzender Georg Baur, stellv. 1. Vorsitzender Norbert Ullmann.
Kirchheim

Beim TSV Kirchheim endet eine Ära

Nach zwölf Jahren gibt Franz Schiegg sein Amt als Vorsitzender des TSV Kirchheim ab. Sein Nachfolger tritt in große Fußstapfen.

Einen Alkoholsünder hat die Polizei bei Kirchheim ertappt.
Kirchheim

Mann saß in Kirchheim nachmittags betrunken am Steuer

Der 45-Jährige hatte über ein Promille Alkohol im Blut und musste den Führerschein abgeben.

Ein Sportwagen ist bei Kirchheim von der Straße abgekommen.
Kirchheim

Sportwagen überschlägt sich bei Kirchheim mehrfach

Ein teurer Sportwagen kommt am Donnerstag nahe Kirchheim im Unterallgäu von der Straße ab. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Kirchheim diskutiert über die Kosten des Adventszaubers.
Kirchheim

Bürgermeisterin zu Adventszauber: "Es fließt kein Geld an die Feuerwehr"

In Kirchheim diskutiert man über die Ausgaben für den Adventszauber, insbesondere für die Feuerwehr. Bürgermeisterin Susanne Fischer will eine Sache klarstellen.

Schwimmen lernt man am besten durch Schwimmen: Eltern aus Kirchheim, die mit ihren Kindern üben wollen, müssen sich jetzt allerdings anderswo ein Hallenbad suchen.
Kirchheim

Das Kirchheimer Hallenbad schließt für die Öffentlichkeit – und nun?

Plus Das öffentliche Schwimmen im Schwimmbad in Kirchheim ist vorerst gestrichen. Das trifft nicht nur langjährige Wassersportler, sondern auch Familien mit Kindern.

Ein Betrug um viel Geld konnte in Kirchheim verhindert werden.
Kirchheim

Bänker verhindern Trickbetrug im Autohaus in Kirchheim

Mit gefälschten E-Mails versuchen die Täter an viel Geld zu kommen und waren anderswo offenbar auch schon erfolgreich.

Bei schönstem Wetter fand im Jahr 2023 der Herbstmarkt in Kirchheim statt.
Kirchheim

Fieranten der Kirchheimer Märkte werden jetzt zur Kasse gebeten

Bislang mussten die 19 Beschicker der Märkte in Kirchheim nichts zahlen. Ab Mitte März wird eine Standgebühr erhoben. Die wurde fast so verhandelt wie auf einem Markt.

Einen Einbruch meldet die Polizei aus Kirchheim.
Kirchheim

Einbrecher stehlen Uhr und Schmuck in Kirchheim

Die Täter schlugen ein Dachfenster ein und konnten so ins Haus gelangen.

Der Nikolauseinzug gehört zu den Höhepunkten des Kirchheimer Adventszaubers.
Kirchheim

Was darf der Kirchheimer Adventszauber kosten?

Plus Im Kirchheimer Marktrat sind die Kosten für den Kirchheimer Adventszauber besprochen worden – was nicht jedem der Räte gefiel.

Das Landratsamt denkt darüber nach, Wertstoffhöfe zusammenzulegen.
Kirchheim

Wie geht es mit Kirchheims Wertstoffhof weiter?

Was ist dran an den Gerüchten, dass der Kirchheimer Wertstoffhof schließt? Bürgermeisterin Susanne Fischer gibt Auskunft.

Für die Kita St. Nepomuk hat der Markt Kirchheim ein Darlehen über 2,5 Millionen Euro aufgenommen.
Kirchheim

Kirchheim nimmt Kredit von 2,5 Millionen Euro auf

Kirchheim nimmt neue Schulden auf und kommt damit auf eine pro-Kopf-Verschuldung von 1577 Euro.

Am 1. März ist Welttag der Komplimente:
Franziska Gräfin Fugger von Babenhausen beantwortet fünf Fragen rund um Komplimente.
Tiefenried

Fünf Fragen an ... Gräfin Franziska über das perfekte Kompliment

Am 1. März ist Welttag der Komplimente - und wer könnte sich besser mit diesem Thema auskennen als eine Adelige? Wir haben deshalb Gräfin Franziska befragt.

Der Faschingsumzug, den der TSV Kirchheim 2025 wieder veranstalten will (hier ein Bild von 2023), war Thema im Marktrat.
Kirchheim

Marktrat diskutiert über Kirchheims Faschingsumzug 2025

Plus Der TSV Kirchheim hat die Gemeinde um Unterstützung beim Faschingsumzug 2025 gebeten. Die hat zugestimmt, aber will den Verein noch stärker in die Pflicht nehmen.