Kirchheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Kirchheim"

Im Beisein von Fürstin Angela Fugger von Glött und Bürgermeister Hermann Lochbronner trug sich Innenminister Joachim Hermann ins Goldene Buch Kirchheims ein.
2 Bilder
Bundeswehr

Angetreten

Am Mittwoch sind 63 Rekruten im Kirchheimer Schlossinnenhof vereidigt worden. Es ist eines der ersten Gelöbnisse im süddeutschen Raum nur mit Freiwilligen

Sitzung

Ein neues Vereinsheim in Derndorf

Gemeinderat genehmigt Bauantrag des Schützenvereins

Der scheidende Vorsitzende Karl Scheifele (li.) bedankte sich bei Sebastian Freisinger, Marianne Höld, Viktoria Schmid und Anneliese Puchner für ihre langjährige Vereinstreue.
TSV Kirchheim

Der Steuermann geht von Bord

Karl Scheifele hört nach acht Jahren als Vorsitzender auf. Noch gibt es keinen Nachfolger

Auf ein „bewegtes, arbeitsreiches und auch erfolgreiches Jahr“ blickte Bürgermeister Hermann Lochbronner (stehend) bei der Bürgerversammlung in Kirchheim zurück. Auch für 2011 stehen viele Aufgaben an.
Bürgerversammlung

Noch immer ohne Schulden

Kirchheim hat das Jahr überstanden, ohne einen Kredit aufzunehmen. Doch 2011 steht einiges an

Jahresversammlung

Die Vermarktung läuft bestens

Viehzucht-Genossenschaft Kirchheim-Könghausen steigert erneut die Milchleistung. Salgen weit über Durchschnitt

So sah das Haus vor einigen Jahren aus, als die Familie Bühler es kaufte. Darin waren schon einmal eine Schmiede, eine Tankstelle und ein Fahrradgeschäft.
2 Bilder
Fastenmarkt

Tradition und Neues vereint

Ein renoviertes Haus und weitere Attraktionen in Kirchheim

Mindeltal

Grünland soll nicht weniger werden

Weil der Lebensraum für Vögel bestehen bleiben soll, müssen Landwirte sich Genehmigungen für den Umbruch holen

Regen

Wall und Graben schützen Kirchheims Osten

Die Bauarbeiten für den Hochwasserschutz an der Kapellenstraße haben begonnen

Lokales (Mindelheim)

Wer andere veräppeln will, braucht Feingefühl

Unterallgäu Bei der Zaisonarria heißt es "Prunk und Stunk", bei den Kirchheimer Schlossfunken "Scherz ist Trumpf" und bei der Mindelonia "Manege frei". Es sind die Kappenabende der Faschingsgesellschaften, bei denen das lokale Geschehen satirisch aufgespießt und durch den Kakao gezogen wird.

Die Architekten sind bereits am Planen: So könnte der Anbau der neuen Kinderkrippe am Kindergarten Kirchheim aussehen. Modell: Kling Architekten
2 Bilder
Lokales (Mindelheim)

Der Weg für eine Krippe ist frei

Der Weg für eine Kinderkrippe in Kirchheim ist frei. Der Marktgemeinderat hat einer Bauvereinbarung mit der Kirchenstiftung St. Peter und Paul zugestimmt. Noch in diesem Jahr sollen Krippenplätze für 15 Kinder geschaffen werden.