Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Mindelheim /

Lokalsport

Der SV Schöneberg (weißes Trikot, hier gegen den FSV Dirlewang) hat im Topspiel der Kreisklasse 2 den FC Blonhofen zu Gast.
Fußball

Der SV Schöneberg sieht sich vor dem Topspiel als Außenseiter

Plus In der Kreisklasse 2 trifft Spitzenreiter Schöneberg auf den Verfolger Blonhofen. In der Kreisliga Mitte will der TSV Kirchheim seinen ersten Saisonsieg "vergolden".

Trainer Norbert Frey stellt die Mannschaft des TSV Kammlach auf die neue Kreisliga-Saison ein. Als Aufsteiger geht die erst 2021 gegründete Mannschaft in die neue Spielzeit.
Frauenfußball

Der TSV Kammlach ist bereit für die nächste Stufe

Plus Gleich im ersten Jahr ihres Bestehens steigt die Frauenfußballmannschaft des TSV Kammlach in die Kreisliga auf. Die startet nun am Wochenende – mit einem ungewöhnlichen Modus.

Mit Cowboy-Hut und Pokal: Die Cheerful Stompers aus Mindelheim nahmen am Weltrekordversuch in St. Anton/Tirol teil.
Mindelheim

Die Cheerful Stompers tanzen in Reih und Glied

Plus Die Cheerful Stompers aus Mindelheim beteiligen sich an einem Weltrekordversuch imLine Dance. Eine Nummer kleiner wird der öffentliche Auftritt bei der Altstadtnacht.

Simon Paulus (am Ball) sollte in der Schlussminute der Matchwinner des TSV Kirchheim werden. Der Stürmer erzielte mit seinem fünften Saisontor den Siegtreffer gegen den TSV Kammlach.
Fußball

TSV Kirchheim überrascht in Kammlach

Plus Die bis dato sieglosen Fuggermärkter feiern in der Kreisliga Mitte in einem unterhaltsamen und torreichen Spiel in Kammlach den ersten Saisonsieg.

Breit aufgestellt: Die Mannschaft und die Verantwortlichen des ESV Kaufbeuren für die kommende Saison.
Eishockey

Der ESV Kaufbeuren geht mit vielen neuen Gesichtern in die Saison

Der ESVK startet mit einem neuen Trainerduo und sieben Neuzugängen in die Saison. Geklärt ist nun auch die Kapitänsfrage.

Stefan Müller (oben), Roland Schedel (unten links) und Andreas Würstle (unten rechts).
Motocross

Motorsportler zeigen große Sprünge in Oberrieden

Plus Der Motocrossklub Offroader Oberrieden feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Renntag für sämtliche Klassen. Selbst ein Sturz trübt die Stimmung nicht.

Erstes Spiel, erstes Tor: Sulayman Drammeh (rechts, Nummer 15) erzielte bei seinem Punktspieldebüt für den TSV Mindelheim am Sonntag in Stöttwang gleich ein Tor.
Fußball

Ein perfekter Einstand für Mindelheims Neuzugang

Plus Gleich in seinem ersten Spiel für den TSV Mindelheim erzielt Sulayman Drammeh ein Tor. In Schöneberg hält der Lauf an – und neben dem Derbysieg gab es noch mehr Grund zu feiern.

Theresa Seitz (links) und Marina Dirnagel (rechts) nehmen eine Augsburger Stürmerin in die Zange.
Frauenfußball

Der FC Loppenhausen punktet gegen Augsburg

Die Fußballerinnen des FC Loppenhausen punkten in der Bezirksoberliga erneut.Allerdings reicht es nicht zum Sieg gegen den TSV Schwaben Augsburg.

Der Ball zappelt im Netz: Der SV Schöneberg (schwarze Trikots) hat soeben den zweiten Treffer erzielt.
Fußball im Unterallgäu

Schöneberg behauptet die Spitze

Plus Zunächst durchaus glücklich und dann mit einem sehenswerten Dreierpack entschied der SV Schöneberg das „Spiel der Woche“ beim SV Bedernau mit 4:0 für sich.

Waren mit dem Zimmerstutzen erfolgreich (von links): Erich Huber, Jürgen Herde und Michael Dreher von Hubertus Bronnen.
Schießen

Unterallgäuer zielen gut bei der deutschen Meisterschaft

Unterallgäuer Schützen holten Top-Ergebnisse bei der deutschen Meisterschaft.

In der Saison 2021/22 kämpften der SV Schöneberg (gelb-schwarz) und der SV Bedernau (lila) beide um den Klassenerhalt.
Fußball

Spiel der Woche: Der SV Schöneberg fährt als Favorit nach Bedernau

Plus In der vergangenen Saison ging es für beide Teams noch um den Klassenerhalt. Nun haben sich die Voraussetzungen vor dem Derby geändert.

Sulayman Drammeh (am Ball) soll die Offensive des TSV Mindelheim beleben. Der 22-Jährige wechselt vom Kreisklassisten SG Kirchdorf/Rammingen nach Mindelheim.
Fußball

TSV Mindelheim holt einen neuen Stürmer

Plus Der TSV Mindelheim verpflichtet Sulayman Drammeh von der SG Kirchdorf/Rammingen. Dem Kreisklassisten fehlt damit ein weiterer wichtiger Spieler vor dem Lokalderby.

Julia Graf, Selina Mößnang, Laura-Sophie Rogg und Valentina Baur wurden bei den U18-Juniorinnen Meister.
Kirchheim

Spiele, Sätze, Siege – und Titel für den TC Kirchheim

Drei Meisterschaften: Vor allem im Nachwuchsbereich kann der TC Kirchheim auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Ein weiterer Höhepunkt steht noch an.

Die neue Tischtennissaison beinhaltet einige Änderungen in der Organisation: So wird es keine eigenen Mädchen-Ligen mehr geben, stattdessen gehen gemischte Mannschaften wie hier die DJK Seifriedsberg mit Sarah Alzinger und Kilian Frei im Jugendbereich an den Start.
Tischtennis

Mädchen und Buben machen im Tischtennis gemeinsame Sache

Weil die Nachwuchssorgen im Tischtennis immer gravierender werden, spielen künftig Mädchen und Buben in gemischten Teams. Und es gibt weitere Änderungen.

Das Herren-50-Team des TV Türkheim wurde Meister der Südliga 3 (von links): Bernd Schönhaar, Jürgen Rödig, Günther Friedel, Erwin Zech, Jürgen Götzfried , Wolfgang Loske. Nicht im Bild sind die ebenfalls eingesetzten Spieler Andreas Schwarz, Alfred Falger, Claus-Dieter Hiemer und Wolfgang Haug.
2 Bilder
Türkheim

Türkheimer Tennisteam ist endlich Meister

Während die Tennis-Herren knapp an Titel und Aufstieg vorbeischrammen, jubelt die Türkheimer Herren-50-Mannschaft.

Martin Hartner führt die Turner der TG Allgäu in der kommenden Saison als Kapitän an.
Allgäu

Neue Perspektiven für die TG Allgäu

Plus Martin Hartner folgt bei der TG Allgäu als Kapitän auf Florian Schreiber. Es ist nichtdie einzige Veränderung bei den Turnern. Welche Rolle der Ukraine-Krieg dabei spielt.

Die Sieger der Konkurrenz QTTR über 1500 Punkte (von links): 2. Platz Alexander-Aris Papoutsis (TSV 1863 Schwabmünchen); 1. Platz Peter Angerer (TSV 1863 Schwabmünchen); 3. Platz Peter Schillinger (TSV Herrlingen); 3. Platz Hannes Eberhard (SV Lonsee).
Tischtennis

In Markt Rettenbach wird zwölf Stunden Tischtennis gespielt

Bei den Günztal-Open bieten die Akteure tollen Sport. Der für den TSV Schwabmünchen spielende Peter Angerer aus Ottobeuren siegt in der höchsten Konkurrenz.

Reinhold Haar (rechts) hat nichts von seiner Torgefährlichkeit eingebüßt. Eigentlich hatte der 36-Jährige seine aktive Karriere beendet, doch am Sonntag stand er für den TSV
Fußball

Kammlach feiert einen Rückkehrer

Plus Der TSV Kammlach reaktiviert seinen ehemaligen Torjäger und beim TSV Mindelheim freut man sich über einen jungen Letten, der vor wenigen Wochen „einmal mittrainieren“ wollte.

Fußball - Frauenfußball - SG Wörnitzstein-Berg gegen FC Loppenhausen (schwarze Trikots) -
Fußball - Frauenfußball - SG Wörnitzstein-Berg gegen FC Loppenhausen (schwarze Trikots) -
Frauenfußball

FC Loppenhausen holt zum Auftakt einen Punkt

Die Fußballerinnen des FC Loppenhausen starten mit einem Remis in die Bezirksoberligasaison. Im Spiel gegen Wörnitzstein gibt es einige Aufreger.

In der Kreisklasse Allgäu 2 ging der SV Bedernau (lila Trikots) im Spiel bei der SG Kirchdorf/Rammingen als Sieger vom Platz.
Fußball

Erster Sieg für den TSV Mindelheim, Torfestival in Kammlach

Plus Dank einer großen Moral gewinnt das Kahric-Team in Unterzahl gegen den FC Buchloe. In Kammlach fallen in 45 Minuten acht Tore.