Newsticker
Künftiger Bundesminister Cem Özdemir: "Impfpflicht kann kein Tabu sein"
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Adventsserie: Lieber Platz eins als Bahn eins

Adventsserie
01.12.2016

Lieber Platz eins als Bahn eins

Christoph Pfleger schwimmt seit seinem sechsten Lebensjahr im Wettkampfteam des TSV Mindelheim. Die Bahn mit der Nummer eins ist bei dem Rückenschwimmer jedoch nicht so beliebt.
3 Bilder
Christoph Pfleger schwimmt seit seinem sechsten Lebensjahr im Wettkampfteam des TSV Mindelheim. Die Bahn mit der Nummer eins ist bei dem Rückenschwimmer jedoch nicht so beliebt.

Was bedeutet die Bahn Nummer eins für einen Schwimmer? Christoph Pfleger vom TSV Mindelheim kennt die Antwort – und die Nachteile, die sie für einen Athleten hat

Nein, eigentlich mag er die Bahn mit der Nummer eins nicht so gerne, sagt Christoph Pfleger. Der 13-jährige Gymnasiast aus Nassenbeuren ist seit sieben Jahren aktiver Schwimmer beim TSV Mindelheim. Seine favorisierte Lage ist das Rückenschwimmen. Doch die Bahn eins ist nicht so sein Ding.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.