Newsticker

Robert-Koch-Institut meldet erstmals mehr als 19.000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Bogenschützen treffen ins Schwarze

Bogenschießen

01.06.2015

Bogenschützen treffen ins Schwarze

Sabine und Patrizia Sauter bei Schwäbischen Meisterschaften vorn

Doppel-Erfolg für Sabine und Patrizia Sauter, die für den Sportschützengau Türkheim zur Bezirksmeisterschaft angereist waren. In der Disziplin Feldbogen waren die Schwestern an diesem Tag unschlagbar und nutzten die optimalen Voraussetzungen, um gute Ergebnisse zu erzielen. Bei Sabine Sauter lief es hervorragend, denn mit 370 Ringen schoss sie das höchste Ergebnis an diesem Tag und wurde somit schwäbische Meisterin. Aber auch Patricia Sauter stellte mit 344 Ringen ihre Treffsicherheit unter Beweis und wurde Vizemeisterin. Bei den Herren konnte Steffen Richardt mit 341 Ringen ebenfalls den Vizemeistertitel erringen. Herbert Geigenberger konnte dagegen nur mit 328 Ringen den 4. Platz für sich in Anspruch nehmen. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren