Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus

Schützenkönige 2015

25.04.2015

Das halbe Dutzend voll gemacht

Die Bedernauer Könige (von links): Jugendkönig Christoph Mang, Schützenkönig Andreas Lutz und Schülerkönig Manuel Schestak.
Bild: Lutz

In Bedernau siegt Andreas Lutz zum sechsten Mal in der Schützenklasse. Seine Ära als Vereinsmeister aber ist beendet.

Mit einem 1,80-Teiler machte Andreas Lutz jun. das halbe Dutzend voll. Er holte sich in diesem Jahr zum sechsten Mal den Königstitel in der Schützenklasse der Bedernauer Schützen. Zweiter wurde Daniel Bertele mit einem 2,77-Teiler, gefolgt von Daniel Schäffler, der einen 7,81-Teiler erzielt hatte. Jugendschützenkönig wurde Christoph Mang mit einem 22,26-Teiler, der sich vor Jessica Lutz (22,42-Teiler) und Franziska Schmid (22,79-Teiler) den ersten Platz sicherte. In der Schülerklasse erzielte Manuel Schestak mit einem 45,23-Teiler den besten Treffer, gefolgt von Fabio Kusterer (48,14-Teiler) und Elisabeth Herb (67,92-Teiler).

Mit 390 Ringen wurde in diesem Jahr erstmals Carina König Vereinsmeisterin, die den Zweitplatzierten, Andreas Lutz, der die gleiche Ringzahl erzielte, nach 29 Jahren infolge ablöste. Die Älterstenscheibe sicherte sich Dietmar Kunkel mit einem 45,87-Teiler.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren