1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Ein Bad Wörishofer behält die Ruhe

Golf

24.06.2019

Ein Bad Wörishofer behält die Ruhe

Der Golfer Linus Lang ist bayerischer Vizemeister.
Bild: Wolfgang Ambrosius

Der Golfclub Bad Wörishofen stellt den bayerischen Vizemeister 2019. Doch dafür muss Linus Lang gute Nerven beweisen.

Dank einer kontinuierlichen Steigerung feierte der Golfer Linus Lang vom Golfclub Bad Wörishofen kürzlich die bayerische Vizemeisterschaft. Im Golfclub Olching wurden die bayerischen Golfmeisterschaften der Damen und Herren ausgetragen, insgesamt 74 Teilnehmern spielten an drei Tagen um den Titel. Darunter auch der 17-jährige Linus Lang vom Golfclub Bad Wörishofen.

Am ersten Tag lief es für Lang nicht so gut, musste er doch nach drei Birdies, drei Bogeys, einem Double-Bogey auch einen Triple-Bogey auf seiner Scorekarte notieren. Somit ging er mit +5 und auf dem geteilten 16. Platz liegend in den zweiten Tag.

Am zweiten Turniertag holt er auf

An diesem konnte er sich, durch eine geduldige Spielweise und einer intelligenten Strategie, erheblich steigern und mit einer Even-Par-Runde abschließen, was ihn auf den geteilten fünften Platz brachte. Am dritten Tag spielte er noch besser und konnte so nach 18 Loch eine -1 auf seiner Scorekarte notieren.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Umso bemerkenswerter ist dieses Ergebnis, da es insgesamt nur vier Spielern gelang, auf dem sehr schweren Platz in Olching eine Runde unter Par zu erspielen. Mit einem Endergebnis von vier über Par wurde Linus Lang mit nur einem Schlag Rückstand auf den Lokalmatador Daniel Schmieding bayerischer Vizemeister.

Auf der Jugendrangliste steht Lang nun auf Platz fünf

Zudem verbesserte er sich auch von Handicap +1,4 auf +2,0 und sprang in der DGV-Jugendliste auf Platz fünf. Beides ermöglicht ihm die Meldung zu hochrangigen europäischen Turnieren, wie etwa der Internationalen Amateur-Meisterschaft vom 25. bis 28. Juli im Golfclub Mülheim an der Ruhr, oder der British Boys Mitte August.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren