Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Als der Fußball die Unterallgäuer Wiesen eroberte

Fußball
02.05.2021

Als der Fußball die Unterallgäuer Wiesen eroberte

Mit Gottes Segen: In den 1950er Jahren segnete der Hausener Ortspfarrer Baumann Sportplatz und Fußball.
Foto: Archiv Hölzle

Plus Nach dem Ersten Weltkrieg breitet sich der Sport rasant aus. Auch im Unterallgäu. Wie man damals zu Auswärtsspielen reiste, was die Anschaffung eines Balles bedeutete und welche Gefahren auf Schiedsrichter lauerten.

Die heutige Begeisterung rund um den Fußball ist eine wundersame Geschichte. Die Sportart schaffte es nämlich, binnen weniger Jahrzehnte, die Welt zu erobern und bei uns selbst auf dem Land das hinterste Dorf zu begeistern. Dabei waren anfänglich in unserer Region vor nunmehr rund 100 Jahren die ersten Fußballspieler noch wahre Exoten.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren