Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Euphorie und einige Fragezeichen

Fußball
10.08.2019

Euphorie und einige Fragezeichen

Benedikt Deigendesch
3 Bilder
Benedikt Deigendesch

Mit dem Derby-Kracher zwischen dem SV Oberegg und dem TSV Mindelheim startet die Kreisliga Allgäu-Mitte schon am heutigen Samstag (17 Uhr). Der TSV Kammlach empfängt am Sonntag (15 Uhr) einen Lieblingsgegner

Jetzt geht’s los – Endlich, sagen die Fußballfans im Unterallgäu. Zumindest die Kreisligisten schnüren jetzt wieder die Fußballschuhe – und alle drei Teams aus dem MZ-Verbreitungsgebiet machen sich Hoffnungen auf eine gute, erfolgreiche Saison ohne Verletzungen und ohne Abstiegssorgen. Aber es gibt auch einige Fragezeichen: Kammlach hat noch die Relegation in den Knochen, Mindelheim baut auf junge Spieler aus der Region und Oberegg hofft, dass der Auftritt im Totopokal am Mittwoch nicht zu viel Kraft gekostet hat. Die neue Saison startet gleich mit einem Derby-Kracher: Aufsteiger SV Oberegg empfängt den TSV Mindelheim. Anstoß ist am heutigen Samstag, 10. August, um 17 Uhr. Der TSV Kammlach empfängt am Sonntag um 15 Uhr dann den SV Ungerhausen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren