Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Fußball: FC Memmingen beendet seine Negativ-Serie

Fußball
24.11.2021

FC Memmingen beendet seine Negativ-Serie

Memmingens Lars Gindorf erzielte beide Tore beim 2:1-Heimsieg gegen den SV Heimstetten.
Foto: Siegfried Rebhan

Plus FC Memmingen gewinnt das Kellerduell gegen den SV Heimstetten. Ein neuer Trainer scheint auch schon festzustehen.

Gleich mehrere Spieler des SV Heimstetten bewarben sich am Dienstagabend in Memmingen um die Rolle des Spielverderbers. Sowohl Moritz Hannemann, Sebastiano Nappo, Yannick Günzel als auch Alexis Fambo hatten durchaus die Möglichkeit, den ersten Sieg des FC Memmingen nach sieben sieglosen Spielen in Serie zu verhindern. Ab der 80. Minute stieg die Anspannung beim 2:1-Erfolg der Memminger auf dem Platz, der Bank und der Tribüne spürbar an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.