Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Golf: Die Golf-Ligen starten im Mai - auch in Türkheim und Bad Wörishofen

Golf
02.05.2021

Die Golf-Ligen starten im Mai - auch in Türkheim und Bad Wörishofen

Beim GC Bad Wörishofen in Rieden wird wieder um Punkte gespielt.
Foto: Andreas Lenuweit

Kontaktfrei und unter freiem Himmel - das Golfspiel ist in Coronazeiten möglich. Auch der Wettbewerb. So starten die Golfligen im Mai.

Golf ist als Individualsport auch im Corona-Lockdown erlaubt. Kontaktfrei und unter freiem Himmel. Der Deutsche und der Bayerische Golfverband haben nun auch Konzepte für Mannschafts-Wettspiele erstellt. Mitte Mai soll es in den verschiedenen Klassen – von der Bundesliga bis hinunter auf die Bezirksebene – losgehen.

Das Konzept orientiert sich an den Vorgaben des Bayerischen Innenministeriums und den aktuellen Standards des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), aber auch an den allgemeingültigen Regelungen und Erfahrungswerten aus der Saison 2020.

Räumlicher und zeitlicher Abstand ist gewährleistet

Ein Mindestabstand von eineinhalb Metern sei, heißt es seitens des BGV, im Golfwettkampf dauerhaft zu gewährleisten. Gespielt werden könne auch in Zweier- statt der üblichen Vierergruppen und in zeitlichen Abständen von mindestens zehn Minuten.

Um Ligapunkte geht es bald auf dem Golfplatz zu Gut Ludwigsberg.
Foto: Seidl-Cesare

„Unser Ziel ist es, auch in Zeiten steigender Infektionszahlen und unklarer Perspektiven den aktiven Golfsport bayernweit weiterhin unter sicheren Rahmenbedingungen zu ermöglichen“, schreibt der BGV in einer Mail an die Klubs.

Die Ligen wurden bereits eingeteilt. Als Spieltage sind 16. Mai, 30. Mai, 20. Juni, 18. Juli und 1. August vorgesehen. Allgäuer Aushängeschilder bleiben die Männer des GC Waldegg-Wiggensbach als Regionalligist (dritthöchste Spielklasse) und die Frauen von der Sonnenalp (Oberliga). (ses)

Hier spielen die einzelnen Vereine:

  • Regionalliga Süd, Männer GC Waldegg-Wiggensbach, GC Olching, GC Augsburg, Münchener GC II, GC Starnberg.
  • Oberliga Süd, Männer GC Bad Wörishofen, GC Gut Ludwigsberg Türkheim, GC Wörthsee, GC Schloss Klingenburg, GC Leitershofen.
  • Oberliga Süd, Frauen GC Sonnenalp-Oberallgäu, GC Wörthsee, GC Tutzing. GC Feldafing, GC Ulm.
  • Landesliga Süd, Männer Gruppe 5 GC Oberstdorf, GC Garmisch-Partenkirchen, GC Feldafing II, GC Hohenpähl, GC Tutzing.
  • Bezirksliga, Frauen Gruppe F GC Memmingen Gut Westerhart. Allgäuer Golf & Landclub Ottobeuren, GC Waldegg-Wiggensbach, GC Schloss Klingenburg.
  • Bezirksliga, Männer Gruppe G GC Memmingen Gut Westerhart, GC Hellengerst, Allgäuer Golf & Landclub Ottobeuren, Golfpark Schlossgut Lenzfried, GC Oberstaufen-Steibis; Gruppe L GC Auf der Gsteig Lechbruck, Golfplatz Stenz Bernbeuren, GC Augsburg, GC Tegernbach, GC Lechfeld.

Mehr zum Golf in der Region lesen Sie hier:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren