Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Interview: FCA-Profi André Hahn: "Die fehlenden Fans haben Punkte gekostet"

Interview
11.07.2020

FCA-Profi André Hahn: "Die fehlenden Fans haben Punkte gekostet"

André Hahn (rechts, hier mit Eduard Löwen nach dem letzten Saisonspiel gegen RB Leipzig) hat ein sportlich mageres Jahr hinter sich. Das soll sich in der kommenden Saison ändern.
Foto: Ulrich Wagner

Plus André Hahn hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Der Profi des FC Augsburg spricht über die Corona-Zeit, Verletzungen und seine Urlaubsplanung.

Eigentlich würden sich die Bundesligaprofis in diesen Tagen auf die neue Saison vorbereiten. Doch Corona brachte alles durcheinander. Statt schweißtreibender Trainingslager geht es für die meisten Profis nun erst einmal in die Sommerpause. Einer von ihnen ist André Hahn. Der FCA-Profi wird seinen Urlaub jedoch zuhause in Zaisertshofen verbringen – aus mehreren Gründen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

14.07.2020

Stimme den Kommentaren ebenfalls vollumfänglich zu!
Mit den leeren Stadien hatten alle zu kämpfen und auch meiner Meinung nach, hat uns Luthe und Niederlechner mit seinen beiden entscheidenden Toren den Arsch gerettet in dieser Saison.
Es ist eine Frechheit Luthe nicht weiter das Vertrauen auszusprechen. Meine Meinung.
Aber der allmächt Hr. R, zeiht die Strippen...
Mal sehen was alles überarbeitet wird bis zur neuen Saison....

Permalink
11.07.2020

Stimme den Kommentaren zu. Herr Reuter hat vor allem in der Torwartfrage eklatante Fehlentscheidungen getroffen.
Luthe hat der FCA den Klassenerhalt größtenteils zu verdanken und so geht man damit um. Sehr traurig.

Permalink
11.07.2020

Dies trifft aber doh auch auf die anderen Vereine zu.... Sind wir mal erlich, der FCA hat einfach nicht konstant genug gespielt und manche Personalentscheidung wurde einfach zu spät oder falsch getroffen!

Permalink
11.07.2020

Zur Überschrift
Was ist das für ein Argument, dafür haben wir die Punkte auf Schalke geholt. Das größte Problem in den letzten Jahren sitzt an der Stelle, wo Personalentscheidungen getroffen werden. Vielen Dank, Herr Reuter.

Permalink