1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Kammlach macht einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt

Fußball

09.04.2017

Kammlach macht einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt

Copy%20of%20IMG_4268(1).tif
4 Bilder
Da konnte man die Steine fast plumpsen hören, die den Spielern des TSV Kammlach nach dem 4:0-Sieg gegen Schöneberg vom Herz fielen. Der TSV kann jetzt wieder auf den Klassenerhalt hoffen, der SV Schöneberg muss jetzt schon ein „Fußball-Wunder“ erzwingen, um den Abstieg noch verhindern zu können.

Kammlach setzt sich etwas vom Tabellenende ab, doch dem SV Schöneberg steht nach der 0:4-Niederlage ein schwerer Kampf bevor

Der TSV Mindelheim kommt nicht von der Stelle und kassiert auch im dritten Spiel innerhalb einer Woche eine weitere Niederlage. Entsprechend sauer war TSV-Coach Marco Henneberg: „Es ist so schade, wir haben in der Vorrunde einiges aufgebaut, das jetzt einfach hergeschenkt wird“

Kreisliga Mitte

Die Ergebnisse

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

TSV Mindelheim – FSV Lamerdingen 0:1

TSV Kammlach – SV Schöneberg 4:0

SV Eggenthal – SVO Germaringen 1:2

FC Heimertingen – TSV Legau 1:3

SV Pforzen – SV Ungerhausen 4:1

ASV Fellheim – TV Woringen 0:2

SV Mauerstetten – FC Vikt. Buxheim 0:2

Kreisklasse Allgäu 2

Im Gleichschritt marschieren die beiden Spitzenteams aus Dirlewang und Amberg an der Tabellenspitze: Beide ließen ihren Gegnern keine Chance und siegten 5:1. Düster sieht es für den TSV Mittelneufnach aus, der in Zaisertshofen mit 1:3 den Kürzeren zog.

Die Ergebnisse:

Mindelheim II – FSV Dirlewang 1:5

FSV Amberg – SV Oberrieden 5:1

FC Buchloe – SV Sal. Türkheim 2:2

TSV Kirchheim – Bad Wörishofen 2:2

SV Oberegg – Germaringen II 3:0

Zaisertshofen – TSV Mittelneufnach 3:1

SV Mattsies – SC Eppishausen 3:2

A-Klasse Allgäu 2

Punktgleich an der Spitze: Bedernau teilt sich Führung mit Jengen.

Die Ergebnisse:

SV Eggenthal – TSV Ettringen 1:1

FC Blonhofen II – FC Jengen 0:2

Wiedergeltingen – Türk Mindelheim 5:4

Salgen/Bronnen – FC Rammingen 3:5

SV Oberostendorf – BSK Neugablonz II 1:1

TSV Markt Wald – TV Waal 0:1

FSV Kirchdorf – SV Bedernau 2:1

B-Klassen

Ein Schützenfest feierte der FC Loppenhausen, der Auerbach/Stetten II mit 13:0 blamierte.

Die Ergebnisse:

B-Klasse 2

TSV Kammlach II – SV Schöneberg II 1:2

FC Heimertingen II – TSV Legau II 0:3

ASV Fellheim II – DJK SV Ost MM II 4:0

SV Mauerstetten II – Buchloe II/Lindenb. 2:

B-Klasse 9

Tussenhausen II – TSV Ettringen II 5:2

Wiedergelt./Amb. II – Baisweil-Lauchd. II 2:2

Oberostendorf II – TSV Pfaffenhausen 0:2

Breitenbrunn II – FC Jengen II 1:1

Schlingen/Ried. II – TV Waal II 4:3

FC Loppenhausen – Auerbach/Stetten II 13:0

B-Klasse 10

Loppenhausen II – Auerbach/Stetten 0:4

Salgen/Bronnen II – FC Rammingen II 4:0

TSV Markt Wald II – SV Bedernau II 3:0

FSV Kirchdorf II – SC Unterrieden II 3:7

SV Tussenhausen – Türk Mindelh. II 5:1

SV Breitenbrunn – Greimeltshofen II 2:0

B-Klasse 11

Sal. Türkheim II – SpVgg Rieden 0:1

TSV Kirchheim II – Bad Wörishofen II 3:1

SV Oberegg II – Langerringen III 2:0

TSV Zaisertshofen II – Mittelneufnach II 3:2

SV Mattsies II – Eppishausen II 4:0

Baisweil-Lauchdorf – FSV Dirlewang II 4:2

SV Schlingen – SV Oberrieden II 2:0

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0054.tif
Fußball

Bescheiden ins „Bonus-Spiel“

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen