1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Kammlach trotzt Ottobeuren Punkt ab

Fußball

07.04.2019

Kammlach trotzt Ottobeuren Punkt ab

_Q4A4973.jpg
6 Bilder
Kammlachs Neuzugang Peter Müller (Nummer 20) räumte im Mittelfeld auf – und in dieser Szene den Ottobeurer Markus Kofler ab.
Bild: Siegfried Rebhan

Das Spitzenspiel in der Kreisliga Mitte endet Unentschieden, was dem Tabellenführer mehr bringt. In der Kreisklasse feiert Kirchheim einen deutlichen Derbysieg.

Bevor sich in München am Samstagabend Bayern München und Borussia Dortmund zum Spitzenspiel trafen, fand in Ottobeuren schon am Nachmittag der Kreisliga-Gipfel statt: Der TSV Ottobeuren, Tabellenführer, empfing den Verfolger TSV Kammlach. Es sollte deutlich spannender zugehen, als im Bundesliga-Hit am Abend.

Kreisliga Mitte

Im Hinspiel hatte der TSV Kammlach gegen den TSV Ottobeuren eine 1:4-Niederlage einstecken müssen. Und damit in jenem Spiel ein Viertel seiner Gegentore bislang kassiert. Die Kammlacher Stärke ist in dieser Spielzeit die Defensive. Und vorne drin steht der treffsicherste Stürmer der Liga. Reinhold Haar war es auch, der mit einem verwandelten Foulelfmeter zum 1:1-Ausgleich (37.) am Samstag den Kammlachern einen Punkt bescherte. Zuvor war der TSV Ottobeuren nach einer Viertelstunde durch Christian Kofler in Führung gegangen. „Aus dem Nichts eigentlich“, wie TSV-Trainer Manuel Neß sagte. Er war dennoch zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft „und ein bisschen stolz“ auf deren Entwicklung. „Es war ein gerechtes Unentschieden“, sagt er. Das 1:1 hilft dem TSV Ottobeuren allerdings mehr, denn der Abstand zum Zweitplatzierten beträgt damit weiter sechs Punkte.

Durch den Sieg des ASV Fellheim am Samstag in Buchloe war der TSV Mindelheim auf der Relegationsplatz abgerutscht und dementsprechend am Sonntag in Ungerhausen unter Druck.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Die Ergebnisse:

TSV Ottobeuren – TSV Kammlach 1:1

FC Buchloe – ASV Fellheim 1:2

SVO Germaringen – Lautrach-Illerbeuren 1:1

SV Ungerhausen – TSV Mindelheim 3:5

FSV Lamerdingen – FSV Dirlewang 3:0

DJK Ost Memmingen – TV Woringen 4:0

TSV Legau – Amberg/Wiedergelt. 0:0

Kreisklasse Allgäu 2

Der SV Oberegg macht einen weiteren großen Schritt in Richtung Meisterschaft. Beim SV Bedernau gelang ein souveräner 4:1-Erfolg, bei dem Stürmer Christian Faulstich mit einem Dreierpack zum Mann des Tages avancierte. Der TSV Kirchheim feierte ebenfalls einen 4:1-Erfolg im Derby beim SV Schöneberg. Und Markt Wald holt einen 0:2-Rückstand gegen den FC Loppenhausen auf – dank eines sicheren Elfmeterschützen: Niko Titz trat gleich zwei Mal zum Elfmeter an – einmal ging ein Foulspiel an Oberhoffner voraus, einmal ein Handspiel im Strafraum – und verwandelte beide Strafstöße für den TSV Markt Wald.

Die Ergebnisse:

TSV Markt Wald – FC Loppenhausen 2:2

Baisweil-Lauchdorf – SV Sal. Türkheim 3:1

SV Bedernau – SV Oberegg 1:4

SV Mattsies – TSV Mittelneufnach 2:0

TV Sontheim – Bad Wörishofen 1:2

TSV Zaisertshofen – SV Eggenthal 3:1

SV Schöneberg – TSV Kirchheim 1:4

A-Klasse Allgäu 2

Das Spitzentrio marschiert im Gleichschritt weiter: Der SC Eppishausen verteidigt seine Tabellenführung durch einen klaren Sieg gegen Türkheims Reserve. Dahinter feiern auch Türkiyemspor Mindelheim (3:0 beim TV Sontheim 2) und der SC Unterrieden (6:0 beim TSV Ettringen) jeweils einen Auswärtssieg. Einzig der FC 98 Auerbach/Stetten musste durch den Punktverlust im Verfolgerduell mit dem SV Oberrieden (0:0) etwas abreißen lassen.

Die Ergebnisse:

TV Sontheim II – Türk Mindelheim 0:3

SV Breitenbrunn – FC Rammingen 3:2

SC Eppishausen – Sal. Türkheim II 5:0

FSV Kirchdorf – SV Tussenhausen 2:2

Auerbach/Stetten – SV Oberrieden 0:0

Salgen/Bronnen – TSV Pfaffenhausen 0:1

TSV Ettringen – SC Unterrieden 0:6

A-Klasse Allgäu 5

Die Ergebnisse:

Germaringen III – BSK Neugablonz II 0:4

FC Blonhofen II – SV Schlingen 2:2

SV Mauerstetten II – Wiedergelt./Amb. II 2:2

TV Waal – Ebersbach/Ro. II 3:0

SV Oberostendorf – SV Oberegg II 0:1

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0054.tif
Fußball

Bescheiden ins „Bonus-Spiel“

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden