Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Mindelauer Schützen treffsicher

SchießenI

25.02.2015

Mindelauer Schützen treffsicher

Simone Klaus, Verena Stich, Irmgard Fleschhut, Wolfgang Schmid und Theresia Werner (von links) waren beim Heimwettkampf erfolgreich.
Bild: Richard Schropp

Beide Mannschaften können ihre Heimkämpfe souverän gewinnen

Rund 50 Zuschauer verfolgten am Sonntag einen zweifachen Sieg der Mindelauer Luftgewehrschützen auf der Schießanlage im Bürgerhaus von Mindelau. Bereits am Vormittag sicherte sich das Team Mindelau 1 in der Schwabenliga den Sieg gegen FSG Römerturm Aufkirch 1. Simone Klaus, Verena Stich, Theresia Werner, Irmgard Fleschhut und Wolfgang Schmid konnten dabei alle ihre Gegner schlagen. Dabei besiegte Simone Klaus mit 392 Ringen ihre Gegnerin und erntete einen Sonderapplaus vom Publikum. Am Nachmittag fand dann das „Duell“ der zwei Letztplatzierten statt. Das Team aus Mindelau trat gegen SG Schwabegg 1 an und entschied mit 4 : 1 auch diesen Wettkampf für sich. Richtig spannend wurde es dabei, als es zum Stechschuss zwischen Verena Stich 386 Ringe und Alexander Stöhr 386 Ringe (Schwabegg 1) kam. Nachdem beide zunächst eine Zehn erreichten, gewann Verena Stich schließlich beim zweiten Stechschuss mit 10 zu 8. Somit rettet sich Mindelau I auf den vorletzten Platz in der Schwabenliga Mitte und verdrängt Schwabegg I auf den letzten Platz. Die Ergebnisse im Überblick:

Mindelau I : Aufkirch I 5:0; Simone Klaus 392, Verena Stich 385, Theresia Werner 375, Irmgard Fleschhut 373, Wolfgang Schmid 364.

Schwabegg I : Mindelau I 1:4; Simone Klaus 398, Verena Stich 386, Theresia Werner 376, Irmgard Fleschhut 380, Wolfgang Schmid 363. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren