Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Oberegg: Spielt der SV Oberegg bald gegen 1860 München?

Oberegg
22.07.2019

Spielt der SV Oberegg bald gegen 1860 München?

Wo auch immer die Löwen spielen, ihre Fans strömen in die Stadien – so wie hier in Memmingen.
2 Bilder
Wo auch immer die Löwen spielen, ihre Fans strömen in die Stadien – so wie hier in Memmingen.
Foto: Ingo Jensen/Jensen Images

Plus Der BFV ändert vor der Auslosung der ersten Pokal-Hauptrunde den Modus. Das könnte dem SV Oberegg sogar ein Profiteam als Gegner bescheren.

Wenn der Bayerische Fußball-Verband (BFV) am kommenden Freitag, 26. Juli 2019, um 18 Uhr in Bad Wiessee die Begegnungen der ersten Hauptrunde im Toto-Pokal-Wettbewerb auslost, kommt ein neuer Modus zum Tragen: Während in der Vergangenheit die jeweiligen Kreissieger ihre Gegner aus regional eingeteilten Töpfen wählen konnten, wird dies fortan nicht mehr geografisch eingeschränkt erfolgen. Somit haben die 22 Kreissieger, darunter der Allgäuer Kreispokalsieger SV Oberegg, die Möglichkeit, den für sie attraktivsten Kontrahenten aus ganz Bayern auszusuchen und dürfen aus dem Topf der Drittligisten sowie Regional-, Bayern- und Landesligisten auswählen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.