Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Schützenkönige: Premiere in Haselbach

Schützenkönige
14.06.2016

Premiere in Haselbach

Christoph Raffler (rechts) erzielte erstmals in der Schützenklasse die Königswürde bei den Immergrün-Schützen von Haselbach. Beim Nachwuchs war Fabian Schreiber der beste Teilnehmer.
Foto: Karl Kleiber

Erstmals holt sich Christoph Raffler die Königswürde

Am Königsschießen des Schützenvereins Immergrün Haselbach nahmen 37 Mitglieder teil. Von diesen waren neun Jugendliche und nur fünf Schützinnen. Bei der Königsproklamation, die heuer in Ermangelung eines Saales erstmals im Vereinshaus stattfand, kürte Vorsitzender Georg Dorer, der übrigens mit einem 12-Teiler den besten Tiefschuss des ganzen Wettkampfes abgab, Christoph Raffler mit einem 21-Teiler zum neuen König. Der 22-Jährige ist als guter Schütze bekannt, denn er war bereits 2010 Jungschützenkönig und ist eine Stütze bei den Rundenwettkämpfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.