Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Soziales: Die Kinderheimat hilft in schweren Lebenssituationen

Soziales
06.08.2019

Die Kinderheimat hilft in schweren Lebenssituationen

Karin und Thomas Rosenberg im Kreise der Kinder, zusammen mit dem pädagogischen Leiter Frank Theissen (links) bei der Jubiläumsfeier im evangelischen Gemeindezentrum.
Foto: Helmut Bader

Zum kleinen Jubiläum der Einrichtung in Bad Wörishofen gibt es Neuigkeiten zur Zukunft

Zwei Jahrzehnte besteht inzwischen die Kinderheimat der Familie Rosenberg in der Gartenstadt von Bad Wörishofen. Sie ist als heilpädagogisches Kinderheim Anlaufstelle für rund zehn Kinder zwischen derzeit vier und 15 Jahren, die dort eine langfristige Heimat bis hin zu zehn Jahren finden. Es sind meist Kinder, die eine oft nicht einfache Familiengeschichte bis hin zu traumatischen Erlebnissen hinter sich haben. Die Kinderheimat will sie darauf vorbereiten, langfristig wieder ein selbst bestimmtes Leben führen zu können.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren