Newsticker

Seehofer will Grenzkontrollen zu anderen EU-Staaten Mitte Juni aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Sportler und Trainer werden für ihre Leistung belohnt

Mindelheim

14.03.2020

Sportler und Trainer werden für ihre Leistung belohnt

Felix Maier
2 Bilder
Felix Maier

In Memmingen ehrt der Kreis Allgäu vier Trainer und Funktionäre aus der Region Mindelheim

Große Ehre für zwei Unterallgäuer: Bernhard Ruf (TSV Mindelheim) und Felix Maier (SV Breitenbrunn) wurden kürzlich beim Kreistag der Allgäuer Leichtathleten in Memmingen mit der höchsten Auszeichnung geehrt, die der Bayerische Leichtathletikverband (BLV) zu bieten hat. Die beiden langjährigen Trainer und Funktionäre erhielten die Große Ehrennadel in Gold.

Damit erkannte der BLV die großen Leistungen der beiden Funktionäre an. So gründete Felix Maier 1982 beim SV Breitenbrunn die Geher-Abteilung – und steht dieser auch 38 Jahre später noch immer vor. Unter seiner Regie holten die Breitenbrunner Geher nicht nur nationale Titel wie bayerische, süddeutsche und deutsche Meisterschaften, sondern waren auch auf dem internationalen Parkett erfolgreich. Die Abteilung errang über zehn Welt- und Europameistertitel im Seniorensport.

Bernhard Ruf ist das Gesicht der Leichtathletik in Mindelheim

Bernhard Ruf ist das Gesicht der Mindelheimer Leichtathleten. Seit 1998 trainiert er die Athleten des TSV Mindelheim, organisierte überregionale Wettkämpfe wie die Internationale Bodenseemeisterschaft in Mindelheim. Zudem war er von 2003 bis 2015 Kassier im BLV-Kreis Allgäu.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ferner wurden vom TV Türkheim Zentha Rummel (Übungsleiterin seit 2001 und Sportabzeichenprüferin seit 2014) und Iris Zacher (Übungsleiterin seit 1998) mit der silbernen Ehrennadel des DLV ausgezeichnet.

In Anwesenheit der Bezirksvorsitzenden Gisela Regele gab der Kreisvorsitzende Boris Ott einen Rückblick über die vergangene Saison: So wurde Lavinja Jürgens (TSV Kranzegg) Deutsche U20-Meisterin im Hochsprung und belegte bei den U20-Europameisterschaften den vierten Platz. Bei den den Deutschen Meisterschaften in Berlin wurde sie in der Frauenkonkurrenz Dritte. Tristan Schwandke (TV Hindelang) errang in Berlin den deutschen Meistertitel im Hammerwurf bei den Männern, Katrin Geiger (SV Steinheim) lief über die 3000 Meter ins Finale. Terminiert wurden außerdem die anstehenden Wettkämpfe im Kreis Allgäu. So finden die Allgäuer Schüler-Mehrkampfmeisterschaften am 27. Juni in Memmingen und die Allgäuer Meisterschaften am 4. Juli in Kempten statt.

Die erfolgreichsten Sportler und Trainer wurden geehrt

Der Höhepunkt des Kreistags waren schließlich die Ehrungen der erfolgreichen Sportler und verdienstvollen Trainern und Funktionären. Vom Förderverein Allgäuer Leichtathletikfreunde wurden folgende Sportler geehrt:

  • (TSV Kranzegg) unter anderem für den deutschen U20-Hallentitel im Hochsprung, den dritten Platz bei der deutschen Meisterschaft der Frauen im Hochsprung und den vierten Platz bei der U20-EM im Hochsprung;
  • (SC Vöhringen) für folgende Platzierungen: 4. Platz bei der deutschen U20-Hallenmeisterschaften über 200 m, 4. Platz bei der deutschen U23-Meisterschaft über 200 m, Teilnahme an der U20-EM über 200 m und in der Staffel;
  • (TSV Kranzegg) für folgende Platzierungen: 10. Platz bei der deutschen U18-Meisterschaft über 3000 Meter Bahngehen.

Bei den Funktionären gab es folgende Ehrungen:

Cora Jürgens (TSV Kranzegg), Edith Ott (TV Immenstadt), Frauke Stippler (TSG Füssen), Dieter Cersausky (TSV Durach), Tom Dörfler (TSV Marktoberdorf), Detlef Lezius (TV Senden), Martin Schiessel (TV Kaufbeuren), Walter Schwarzmann (TV Oy-Mittelberg), Andreas Ziegeltrum (TSG Füssen); Gerhard Gruber (TSV Nesselwang) Bernhard Ruf (TSV Mindelheim), Felix Maier (SV Breitenbrunn); Ulrike Hess (TSV Pfuhl), Zentha Rummel, (TV Türkheim), Iris Zacher (TV Türkheim), Wolfgang Fuchs (TV Lindenberg); Josef Zilibiller (TV Hindelang). (mz)

Lesen Sie auch:

Wie Anna Kutter nach ihrer Babypause durchstartete

Sportler und Trainer werden für ihre Leistung belohnt
86 Bilder
Die besten Bilder aus dem Unterallgäuer Sportjahr 2019
Bild: Andreas Lenuweit, Axel Schmidt, Michael Lindemann, Robert Prestele, Paulfoto, Florian König, Joachim Schuster, Willi Unfried, Herbert Geigenberger, Kaspar Mayer, Gerhard Hildisch, Max Kramer, Fabian Scherer, Christoph Bischlager, Volker Krenkel, Heinz Budjarek, Philipp Merbeler, Dirk Klos, Walter Brugger, Sabine Adelwarth, Klaus Treude, Iris Zacher, Ulrich Wagner, Eva Schröder, Erich Huber, Florian Krumm, Robert Macht, Andrea Maier, dpa, Florian Mayer, Ulla Gutmann, Birgit Theis, Jürgen Heise, Jürgen Häfele
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren