Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Türkheim: Biomarkt Türkheim fast wie immer – und doch ganz anders

Türkheim
21.03.2020

Biomarkt Türkheim fast wie immer – und doch ganz anders

Auch in Corona-Zeiten findet der Bio-Wochenmarkt in Türkheim statt, allerdings in abgespeckter Form. Die Dienstleistungen wie Kinderbetreuung und Kaffee im Weltladen gegenüber gibt es nicht mehr. Einkaufen dagegen können die Türkheimer Bürger wie gewohnt und warten brav in Reihe, bis sie dran sind.
Foto: Sabine Schaa-Schilbach

Plus Weil der Biomarkt in Türkheim zur Grundversorgung gehört, herrschte reger Betrieb. Doch die Vorsicht der Kunden und Fieranten war deutlich sicht- und spürbar.

Auf dem kleinen Platz gegenüber der Pfarrkirche in Türkheim sah alles aus wie immer, als am Donnerstagnachmittag der Bio-Wochenmarkt stattfand. Vier Verkaufswagen und der Eiermann. Es fehlten allerdings die Stehtischchen vom Bierausschank und so wurde klar, dass eben doch nicht alles wie immer war. Kaffee und Kuchen gegenüber beim Weltladen und die Kinderbetreuung fielen ebenfalls weg. Was bedeutete das für die Kunden des Biomarkts und für die Anbieter?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.