Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Leichtathletik: Christoph Bischlager will 2022 zu den Deaflympics nach Brasilien

Leichtathletik
03.01.2022

Christoph Bischlager will 2022 zu den Deaflympics nach Brasilien

Christoph Bischlager hat ein aufregendes Sportjahr hinter sich. Der größte Erfolg gelang dem Gehörlosensportler, der aus Warmisried stammt, jedoch im privaten Bereich: Seit einigen Wochen ist er Vater einer Tochter.
Foto: Anton Schneid

Plus WM-Teilnahme, drei deutsche Meistertitel: Hinter dem gehörlosen Leichtathleten Christoph Bischlager liegt ein sportlich erfolgreiches Jahr. Den größten Erfolg aber feiert der Warmisrieder abseits der Stadien.

Es war ein Jahr, das für den Warmisrieder Christoph Bischlager nicht besser hätte Enden können. Trotz Corona. Trotz ausgefallener oder verschobener Wettkämpfe. Trotz einer schiefen Kugelstoß-Anlage im polnischen Lublin, die ihn womöglich eine Medaille kostete. Nein, den größten Erfolg feierte Bischlager nicht in einem Leichtathletikstadion, sondern in einem Krankenhaus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.