Newsticker
Prorussische Separatisten besetzen mehrere Ortschaften in Donezk
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Mindelheim: Zum Fußball-Auftakt im Unterallgäu gleich ein Kracher

Mindelheim
05.08.2022

Zum Fußball-Auftakt im Unterallgäu gleich ein Kracher

Zum Saisonstart im Unterallgäu tritt der TSV Mindelheim als Gastgeber gegen den TSV Kammlach an.
Foto: Erwin Hafner (Archiv)

Plus Zum Saisonstart im Unterallgäu tritt der TSV Mindelheim als Gastgeber gegen den TSV Kammlach an. Das sagen die Trainer.

Der Ball rollt wieder. Ab Freitagabend starten die Amateur-Teams in die neue Fußballsaison 2022/2023. Und der Spielplan beschert den heimischen Fußballfans zum Saisonauftakt in der Kreisliga Mitte auch gleich ein spannendes Nachbarschafts-Derby, denn der Bezirksliga-Absteiger TSV Mindelheim empfängt im Julius-Strohmayer-Stadion den TSV Kammlach. Bei den Gastgebern gab es nun, wie angekündigt, den Wechsel auf der Trainerposition. Nach dem Rücktritt des langjährigen Spieler-Trainers Benedikt Deigendesch übernahm jetzt Edin Kahric dessen Aufgabe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.