Newsticker
42 Staaten fordern Abzug russischer Truppen aus AKW Saporischschja
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Tischtennis: Die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen haben eine deutsche Meisterin

Tischtennis
24.06.2022

Die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen haben eine deutsche Meisterin

Zusammen sind sie gerade einmal 25 Jahre alt – und haben trotzdem kürzlich den deutschen Meistertitel im Damendoppel gewonnen: die 14-jährige Lisa Vögele (links) und die elfjährige Zoe-Loreen Sommer von der TSG Thannhausen.
Foto: Vögele

Die eine ist elf Jahre alt, die andere 14: Trotzdem setzten sich Zoe-Loreen Sommer und die Bad Wörishoferin Lisa Vögele bei der deutschen Meisterschaft durch.

Am Ende war es eine bayerische Angelegenheit: Bei den deutschen Tischtennismeisterschaften der Leistungsklassen A/B/C in Schwarzenbek bei Hamburg standen sich im Damenfinale C zwei Doppelteams aus dem Freistaat gegenüber: Auf der einen Seite das Duo Lena Stoscher/Ute Eckert (TuS Fürstenfeldbruck/SV Lohof), auf der anderen Seite das schwäbische Doppelpaar Zoe-Loreen Sommer (TSG Thannhausen) und Lisa Vögele (TTF Bad Wörishofen).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.