Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
UN-Generalsekretär Guterres befürchtet Ausweitung des Krieges in der Ukraine
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: Im vierten Satz fehlt dem SVS Türkheim die Cleverness

Volleyball
23.01.2023

Im vierten Satz fehlt dem SVS Türkheim die Cleverness

Die U14-Volleyballer des SVS Türkheim qualifizierten sich für die schwäbische Meisterschaft.
Foto: Maria Schregle

Die Volleyballer des SVS Türkheim warten weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2023. Besser machte es der Volleyball-Nachwuchs der Türkheimer.

Selbst ein ehemaliger Erstligaspieler half nichts: Auch mit Zuspieler Tobias Neumann musste sich der SV Salamander Türkheim in der Volleyball-Regionalliga erneut geschlagen geben. Gegen den TSV Grafing II hieß es am Ende 1:3.

Nach der Niederlage gegen den TSV Herrsching am vergangenen Spieltag wollten die Wertachmärkter nun in Grafing den ersten Sieg im aktuellen Kalenderjahr einfahren. Trainer Robert Frey konnte auf den gesamten Kader zurückgreifen, inklusive des Neuzugangs Tobias Neumann. Eben dieser begann im ersten Satz auf der Zuspielposition.

Türkheim muss einem 0:2-Satzrückstand hinterherlaufen

Im ersten Satz entwickelte sich ein fahriges Spiel. Beide Mannschaften konnten immer wieder Aufschlagserien einstreuen und profitieren jeweils von einigen Fehlern des Gegners. Letztlich hatten die Grafinger das nötige Glück und gewannen mit 27:25. Der zweite Satz verlief wie der erste – und erneut jubelten am Ende die Grafinger über den Satzgewinn. Im dritten Satz konnten die Türkheimer dann endlich ihre Fehler abstellen und dominierten den Gegnern mit zahlreichen Block- und Aufschlagpunkten. Auch die Angriffe fanden ihren Weg ins gegnerische Spielfeld. Die Folge: Türkheim gewann ungefährdet mit 25:12 und sah sich zurück im Spiel.

Im vierten Satz entwickelte sich ein Schlagabtausch, bei dem sich keine der beiden Mannschaften wirklich absetzen konnte. Schließlich hatten die Türkheimer zwei Satzbälle, vergaben diese jedoch. Stattdessen waren es dann die Grafinger, die beim Stand von 26:24 ihren Sieg bejubeln konnten. Für den SVS Türkheim folgen nun richtungsweisende Spiele. Am kommenden Samstag ist mit dem SV Esting ein direkter Tabellennachbar in Türkheim zu Gast.

U14-Junioren qualifizieren sich für die schwäbische Meisterschaft

Gejubelt wurde an diesem Wochenende dennoch in Türkheim: Die U14-Mannschaft qualifizierte sich für das Finalturnier um die schwäbische Meisterschaft. In eigener Halle zeigte das Team des Trainergespanns Manfred Schregle und Fabian Scherer sein Können und belegten am Ende den zweiten Platz, der einen Startplatz für die schwäbische Meisterschaft in Langweid Anfang März bedeutete. (svs)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.