Startseite
Icon Pfeil nach unten
Mindelheim
Icon Pfeil nach unten

Unterallgäu: Diebe suchen im Unterallgäu unverschlossene Autos und greifen zu

Unterallgäu

Diebe suchen im Unterallgäu unverschlossene Autos und greifen zu

    • |
    • |
    Kriminelle suchen im Unterallgäu auf Privatgrundstücken nach unverschlossenen Fahrzeugen und stehlen dann die Wertsachen.
    Kriminelle suchen im Unterallgäu auf Privatgrundstücken nach unverschlossenen Fahrzeugen und stehlen dann die Wertsachen. Foto: Matthias Becker (Symbolbild)

    An den vergangenen Tagen wurden der Polizei mehrere Diebstähle aus Autos im Bereich der Polizeiinspektion Bad Wörishofen mitgeteilt. Dieser Bereich umfasst das östliche Unterallgäu.

    Die Täter seien meist in ländlichen Gemeinden unterwegs. Junge Männer betreten die Grundstücke und prüfen dann, ob Fahrzeuge im Hof oder in der Garage verschlossen sind. Ist ein Wagen offen, werde dieser nach Wertsachen durchsucht.

    Die Besitzer bemerken dann oft erst in den folgenden Tagen das Fehlen von Geldbörsen und anderer Gegenstände. Die Polizei bittet deshalb darum, alle Fahrzeuge abzuschließen, auch wenn man sie nur kurz verlässt. Zudem sollten keine Wertsachen in Fahrzeugen zurückgelassen werden. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, kann diese unter der Telefonnummer 08247/9680-0 mitteilen. (mz)

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare

    Um kommentieren zu können, müssen Sie angemeldet sein.

    Registrieren sie sich

    Sie haben ein Konto? Hier anmelden