Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Aktionstag: Schüler stürmen das Rathaus

Aktionstag
22.11.2019

Schüler stürmen das Rathaus

Junge Gäste von der Internationalen Schule begrüßte Ralf Seiffert im Sitzungssaal des Neu-Ulmer Rathaus.
Foto: Andreas Brücken

Jugendliche stellen viele Fragen – und äußern auch Kritik

Zum 30. Jahrestag des Tags der Kinderrechte hat Unicef deutschlandweit einen Aktionstag für Kinder und Jugendliche organisiert. Auch in Neu-Ulm sind junge Bürger aktiv geworden: Rund zwei Dutzend Schüler der Internationalen Schule Ulm/Neu-Ulm und das Unicef-Junior-Team trafen sich gestern im Sitzungssaal des Rathauses mit dem Fachbereichsleiter für Schule, Kultur, Sport und Soziales, Ralph Seiffert, zur Diskussionsrunde. Sie stellten dabei zahlreiche Fragen – und äußerten auch Kritik.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.