Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Athleten suchen den Ursprung des Sports

Show

04.11.2017

Athleten suchen den Ursprung des Sports

Die Matinee der Bewegung vereint Akrobatik, Theater, Musik und mehr

Bei der Matinee der Bewegung machen sich die Mitglieder des Turngaus Ulm in diesem Jahr auf die Suche nach dem Geheimnis des Sports. „Abenteuer Sport“ ist der Titel dieser Show, die am morgigen Sonntag, 5. November, gleich zwei Mal im Großen Haus des Theaters Ulm aufgeführt wird.

Bereits zum 15. Mal findet die Matinee der Bewegung statt, es ist also ein kleines Jubiläum. Dabei gibt es ein 90-minütiges Programm aus Breiten- und Spitzensport zu sehen. Vertreten sind die Bereiche Turnen, Aerobic, Hip-Hop, Rhythmische Sportgymnastik, Rope Skipping, Akrobatik, Showtanz und Sporttheater. Etwa 170 Athleten wirken mit. Entertainerin Carolin Gutting wird durch die Show führen und auch selbst singen. In ihrer Paraderolle als Gertrud Bundschuh unterhielt sie das Publikum bereits in den vergangenen Jahren. Auch in der aktuellen Produktion stammen die Texte und Songtexte aus Guttings eigener Feder. Die Gesamtleitung der Matinee hat Petra Weber.

Einen weiteren Höhepunkt erwarten sich die Veranstalter vom Gastspiel von „Strado Compagnia Danza“. Domenico Strazzeri, Choreograf und Gründer des Ensembles, ist weit über die Tore Ulms bekannt. Mit seinen Produktionen, die im Stadthaus Ulm uraufgeführt wurden, erschafft er eine innovative Plattform, auf der Künstler aller Art zusammenarbeiten können. Mit modernem Tanz, wie zuletzt in der Produktion „My name is...“, geht Strazzeri auch ernste Themen an wie Alzheimer und Demenz. Diese Vereine stehen im Rampenlicht:

TV Wiblingen, Rhythmische Sportgymnastik,

TSV Regglisweiler Gerätturnen,

TSV Gruibingen, „New Generation“

Leistungsstützpunkt Kunstturnen weiblich

DTB Zentrum Aerobic SSV Ulm 1846

VfB Ulm „Magic Star“

CB Illertal „Chatterboxes“

TV Merklingen „Flow Motion“

SSV Ulm 1846 Lateinformation

SC Staig „Spiders“ (az)

Die Matinee der Bewegung „Abenteuer Sport“ wird am 5. November um 11 und 15 Uhr im Großen Haus des Theaters Ulm gezeigt.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren