Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ausstellung: Das Universum in einer Bananenschale

Ausstellung
21.04.2016

Das Universum in einer Bananenschale

Eine Banane für jeden Lebensbereich: Auch der Fifa-Skandal schlägt sich im Werk von Thomas Baumgärtel nieder.
Foto: Alexander Kaya

Der Kunstverein Ulm zeigt eine Retrospektive des Künstlers Thomas Baumgärtel. In dieser treffen Südfrüchte auf Popkultur – und ungewöhnlich verpackte Gesellschaftskritik

Die auf die Wand gesprayte Banane ist ein Gütesiegel: Seit 1986 würdigt der Künstler Thomas Baumgärtel mit ihr interessante Kunstorte. Seit 2001 gehört auch der Kunstverein Ulm zu den rund 4000 so ausgezeichneten Institutionen. Seit 30 Jahren ist also der „Bananensprayer“ in der Kunstwelt unterwegs. Grund genug für den Kunstverein, den Künstler mit einer Retrospektive zu würdigen: Unter dem Titel „Nichts ist so wie es scheint“ sind bis 19. Juni im Schuhhaussaal Arbeiten Baumgärtels aus den Jahren 1995 bis heute zu sehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.