1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Auto prallt auf Lkw: Fahrzeug brennt zwei Mal

Autobahnkreuz Ulm-Elchingen

16.03.2012

Auto prallt auf Lkw: Fahrzeug brennt zwei Mal

Unfall2.jpg
2 Bilder
Wegen des ausgelaufenen Kraftstoffes geriet das Autowrack auf dem Abschleppwagen nochmal in Brand.
Bild: Thomas Heckmann

Bei einem Unfall am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen ist ein Fahrzeug komplett ausgebrannt. Der Fahrer hatte Glück im Unglück.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall  kurz nach acht Uhr morgens am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen auf der A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Der Unfall passierte im Bereich der Abfahrt zur A8. Ein Lkw-Fahrer hatte ordnungsgemäß auf der linken Spur überholt. Plötzlich fuhr ein 54 Jahre alter Autofahrer auf den Lastwagen. Nachdem der Unfallverursacher seinen Pkw auf dem Seitenstreifen abgestellt hatte, fing das Fahrzeug zu brennen an. Die Flammen zerstörten das Auto komplett. Der Fahrer sowie die Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Die Fahrbahn wurde nach dem Unfall komplett gesperrt. Wie die Polizei berichtet, war der 54-jährige Unfallverursacher leicht alkoholisiert. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Während das ausgebrannte Autowrack auf einen Abschleppwagen verladen wurde, gab es laut Augenzeugen einen dumpfen Knall. Der auslaufende Kraftstoff hatte sich wieder entzündet. Der Fahrer des Abschleppwagens konnte auf die Seite springen, Flammen schlugen rings um das Plateau des Abschleppwagen. Die Feuerwehr Elchingen löschte schnell das Feuer. Der Abschleppwagen konnte das kaputte Auto abtransportieren. Wie die Polizei berichtet, entstand bei dem Unfall ein Schaden von 5000 Euro. ina

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Cobra_imGel%c3%a4nde.tif
Ulm/Nersingen

Ulmer Radare gehen in Serie

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket