Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Autofahrer steigt aus und schubst Mann auf Krücken

Elchingen

12.10.2017

Autofahrer steigt aus und schubst Mann auf Krücken

In Elchingen ist ein Streit zwischen Autofahrern eskaliert.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Ein Streit zwischen einem Ehepaar und einem Dritten eskaliert. Es fallen Beleidigungen. Jetzt ermittelt die Polizei.

Im Elchinger Riedgartenweg ist ein Streit unter Autofahrern eskaliert. Die Polizei berichtet, dass eine 41-Jahre alte Frau mit ihrem Wagen auf der Straße angehalten hatte, um ihren Mann das aussteigen zu erleichtern. Der Mann der 41-jährigen Autofahrerin ist derzeit auf Krücken angewiesen. Ein entgegenkommender Autofahrer musste deshalb anhalten, die Straße war durch den Wagen des Ehepaars versperrt. Dass er warten musste, erzürnte den entgegenkommenden Autofahrer scheinbar so sehr, dass er anhielt und ausstieg.

Zwischen dem Ehepaar und dem Autofahrer entwickelten sich ein Streit. Das Ehepaar gab an, dass der andere Autofahrer sie beleidigt und den Mann auf Krücken geschubst habe. Die Polizei ermittelt nun wegen Nötigung im Straßenverkehr und Beleidigung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren