Newsticker

RKI meldet 11.409 neu mit Corona Infizierte
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Bagger beschädigt Leitung in Wohngebiet - Gas tritt aus

Neu-Ulm

14.04.2015

Bagger beschädigt Leitung in Wohngebiet - Gas tritt aus

In Neu-Ulm hat ein Bagger in einem Wohngebiet eine Gasleitung beschädigt.
Bild: Alexander Kaya

In Neu-Ulm hat ein Bagger in einem Wohngebiet eine Gasleitung beschädigt. Es trat Methangas aus.

Gegen 13 Uhr hat in der Seestraße in Neu-Ulm ein Bagger in einem Neubaugebiet eine Leitung demoliert, aus der Gas austrat. Weil es sich um Methangas handelt, das leichter ist als Luft und deshalb sofort abgezogen ist, waren keine Evakuierungsmaßnahmen notwendig.

Die Feuerwehr hatte das Leck nach kurzer Zeit abgedichtet. Verletzt wurde niemand. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren