Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Blaubeuren: Unfall in Blaubeuren: Kind wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Blaubeuren
04.05.2021

Unfall in Blaubeuren: Kind wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Nach einem Unfall in Blaubeuren kam ein Kind mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbol)

Ein Junge wird in Blaubeuren von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Bei einem Unfall am Dienstag in Blaubeuren ist ein Kind schwer verletzt worden. Es kam nach Angaben der Polizei ins Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich gegen 13 Uhr, berichtet die Polizei. Eine 43-Jährige fuhr demnach zu dieser Zeit durch die Straße Auf dem Graben an der Grundschule vorbei in Richtung Dodelweg. Auf dem Gehweg ging ein Junge in dieselbe Richtung. Unvermittelt sei er auf die Straße gerannt, ohne sich umzuschauen, so die bisherigen Erkenntnisse der Polizei.

Der Toyota der 43-Jährigen erfasste den Sechsjährigen. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass der Rettungsdienst ihn ins Krankenhaus bringen musste. Die 43-Jährige erlitt einen Schock. Notfallseelsorger kümmerten sich um die Frau.

Die Verkehrspolizei Laupheim (Telefon 07392/96300) ermittelt jetzt den genauen Unfallhergang. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren