Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. CSU nominiert Albsteiger als OB-Kandidatin

07.08.2019

CSU nominiert Albsteiger als OB-Kandidatin

Der CSU-Stadtverband Neu-Ulm hat am Dienstagabend Katrin Albsteiger als Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl nominiert.
Foto: Horst Hörger

Die 35-Jährige tritt bei der Wahl 2020 in Neu-Ulm an

Jetzt ist es offiziell: Katrin Albsteiger geht bei der Oberbürgermeisterwahl in Neu-Ulm im März 2020 für die CSU ins Rennen. Der Stadtverband Neu-Ulm der Christsozialen nominierte die 35-Jährige am Dienstagabend als Kandidatin. Sie erhielt 55 von 56 gültigen Stimmen. Das ist ein Ergebnis von 98 Prozent. Albsteiger soll Nachfolgerin von Oberbürgermeister Gerold Noerenberg (CSU) werden, der seit 2004 im Amt ist und nächstes Jahr nicht mehr zur Wahl antritt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren