Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Der "Kümmerer" um die Verkehrssicherheit übergibt an seinen Nachfolger

25.04.2008

Der "Kümmerer" um die Verkehrssicherheit übergibt an seinen Nachfolger

Landkreis Ernst-Ulrich Weigl ist ein bescheidener Mann. Ihn drängt es nicht ins Rampenlicht, er arbeitet lieber im Hintergrund. Sein Motto lautet denn auch folgerichtig: "Man kann auch im Stillen Gutes tun."

Und das hat er in den vergangenen 13 Jahren als Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Neu-Ulm befolgt: Ohne großes Aufhebens, dafür aber ungemein effektiv, haben sich er und seine Mitstreiter für die Verkehrssicherheit im Landkreis engagiert - und werden es auch nach dem 5. Mai tun, wenn er sich aus dem Amt des Vorsitzenden zurückzieht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.