Newsticker
Das RKI meldet 774 Corona-Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 6,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Dornstadt: Unfall in Dornstadt: Mädchen wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Dornstadt
07.06.2021

Unfall in Dornstadt: Mädchen wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Bei einem Unfall in Dornstadt wird eine 13-Jährige schwer verletzt.
Foto: Heckmann

Ein Mädchen steigt aus einem Auto aus und will eine Straße überqueren. Ein Auto kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst die 13-Jährige.

Schwere Verletzungen hat ein 13-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Dornstadt erlitten.

Kurz nach 16 Uhr stieg das Mädchen aus einem Auto aus, das sie mitgenommen hatte. Unmittelbar danach überquerte sie die Lerchenbergstraße und übersah dabei ein Auto, das aus Richtung Ortsmitte kam.

Unfall in Dornstadt: Mädchen vom Auto erfasst

Der 52-jährige Autofahrer konnte durch eine Vollbremsung seinen Audi noch verlangsamen. Er konnte aber nicht verhindern, dass das plötzlich auftauchende Mädchen vom Auto erfasst wurde.

Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde das Mädchen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb körperlich unverletzt.

Der Unfallaufnahmedienst der Verkehrspolizei Mühlhausen hat die Spuren an der Unfallstelle und dem Unfallauto gesichert und führt nun die Ermittlungen. Am Auto entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.