Newsticker

Bleiben Genese längere Zeit immun? Studie dämpft Hoffnungen - auch auf einen guten Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Durchschnittlicher Erfolg der Gewerbeschau

Ausstellung

18.04.2011

Durchschnittlicher Erfolg der Gewerbeschau

Der Frühling war auch in der Seehalle präsent und zog Blumenfreunde an.
3 Bilder
Der Frühling war auch in der Seehalle präsent und zog Blumenfreunde an.
Bild: Foto: boz

Pfuhler und Offenhauser Betriebe präsentierten sich

Pfuhl Bürgermeister Gerd Hölzl staunte am Anfang und Vorstand Wolfgang Göttinger und Rolf-Dieter Klossika, sein Stellvertreter vom Handwerker- und Gewerbeverein Pfuhl, waren am Ende zufrieden. Die 3. Pfuhler Leistungsschau, in die sich auch Offenhauser und Burlafinger Betriebe präsentierten, war wieder ein Erfolg, wenn auch nur ein durchschnittlicher. Denn das Wetter war einfach zu schön, der Garten forderte sein Tribut und auch die eine oder andere Radtour bekam den Vorrang. Dennoch kamen am Wochenende viele Hundert Besucher zusammen.

Technische Beratung war bei den Besuchern gefragt

„Im Endeffekt sind alle zufrieden“, so die beiden Vorstände. Technische Beratung sei sehr gefragt gewesen, so Göttinger. Ganz gleich ob es um Heizung oder Sanitär, aber auch rund ums Bauen ging, wo Göttinger mit seinen Partnerunternehmen als neues Produkt „wasserdichte Keller“ anbietet. Auch Solartechnik war stark vertreten, ebenso wie andere Handwerker, die mit Dachfenstern für Komfort unter den Dächern sorgen. Besonders stark vertreten war auch das Gesundheitswesen, wobei es um Pflege von Kranken und Älteren wie auch um Wohlfühlangebote ging.

Durchschnittlicher Erfolg der Gewerbeschau

Elf Firmen hatten sogar die Erlaubnis bekommen, den Messebesuchern etwas zu verkaufen, sodass die nicht nur mit Tüten voller Werbung nach Hause gingen. Preiswert das Angebot, ein Glas mit dem eigenen Namen lasern zu lassen. Mit drei Euro pro Glas war das ein glattes Schnäppchen.

Wolfgang Göttinger freute sich zudem, dass unter den Handwerker-Zünften der Zusammenhalt und die Zusammenarbeit immer stärker werden. „Demnächst gibt es einen Stammtisch, an dem aktuell diskutiert werden kann“, so Göttinger, der auch festgestellt hat, dass die Neubürger in dem 9000-Menschen-Stadtteil begeistert sind von der Vielfalt an Dienstleistungen.

Die nächste Pfuhler Leistungsschau des Vereins, der 71 Mitgliedsbetriebe hat, geht wieder in drei Jahren vor und in der Seehalle über die Bühne.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren