Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Durstige Diebe stehlen Dosen-Paletten aus Supermarkt

Pfaffenhofen

12.01.2020

Durstige Diebe stehlen Dosen-Paletten aus Supermarkt

In Pfaffenhofen haben Unbekannte Paletten von Energy-Drink-Dosen aus einem Supermarkt gestohlen. Die Polizei Weißenhorn ermittelt.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Wegen eines Ladendiebstahls ermittelt die Polizei Weißenhorn. Drei Männer stehen im Verdacht, Paletten von "Red-Bull"-Dosen gestohlen zu haben.

Die Polizei Weißenhorn ermittelt wegen eines Ladendiebstahls in Pfaffenhofen. Eine Augenzeugin konnte am Freitagabend in einem Supermarkt in Pfaffenhofen beobachten, wie drei Männer auf verdächtige Weise mehrere Paletten mit "Red Bull"-Dosen in einen Einkaufswagen geladen haben. Einer der drei bezahlte anschließend eine Kleinigkeit an der Kasse, während die anderen den Supermarkt mit dem vollen Einkaufswagen über den Notausgang verließen. Als kurz darauf der Alarm ausbrach, wurde auf dem Parkplatz ein silberner VW Passat gesichtet, der im Kofferraum mehrere Paletten mit Energy-Drink-Dosen geladen hatte. Die drei Männer fuhren bald darauf mit dem Fahrzeug davon. Das rumänische Autokennzeichen, das sich die Zeugin notiert hatte, ist jedoch nicht auf ein solches Fahrzeug ausgegeben.

Unbekannte stehlen "Red Bull"-Paletten in einem Pfaffenhofener Supermarkt

Im Nachgang konnten in der Nähe des Notausgangs, im Außenbereich, mehrere Paletten mit "Red Bull"-Dosen im Wert von fast 380 Euro gefunden werden. Vermutlich hatte die Auslösung des Alarms die Täter dazu bewegt, das Diebesgut zu verstecken und ohne es zu flüchten. Es wird vermutet, dass die größere Menge an Dosen-Paletten, die im Kofferraum gesichtet wurden, von einem anderen Diebstahl stammen könnte. Die Polizei ermittelt nun wegen Ladendiebstahls und Kennzeichenmissbrauch. Personen, die Hinweise bezüglich der drei Männer oder des Fahrzeugs geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Weißenhorn unter der Telefonnummer 07309/96550 zu melden. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren