1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ehepaar Siegler feiert Eiserne Hochzeit

Gerlenhofen

31.01.2019

Ehepaar Siegler feiert Eiserne Hochzeit

OB Gerold Noerenberg gratulierte Elvira und Erwin Siegler.
Bild: Stadt Neu-Ulm

Elvira und Erwin Siegler aus Gerlenhofen habe ihren 65. Hochzeitstag gefeiert. Am liebsten verbringen die beiden Zeit mit der Familie.

Elvira und Erwin Siegler aus Gerlenhofen haben am vergangenen Sonntag ihren 65. Hochzeitstag gefeiert. Zu diesem Jubiläum gratulierte auch Oberbürgermeister Gerold Noerenberg. Elvira Siegler stammt aus der Wolgarepublik, ihr Mann Erwin aus der Ukraine. Im Ural haben sich die beiden kennengelernt, geheiratet und dort zwei Kinder bekommen. 1990 wanderte das Ehepaar mit der Familie nach Deutschland aus. Sie lebten zunächst in Altheim (Alb). Elvira Siegler erzählt, wie freundlich sie dort aufgenommen wurden, sodass sie sich schnell einleben konnten. Noch bis heute haben die Eheleute guten Kontakt in den Alb-Donau-Kreis.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Zwei Jahre später fanden Elvira und Erwin Siegler in Gerlenhofen einen Altbau, den sie mit den Kindern von Grund auf sanierten. Als das Häuschen zu klein wurde – der Sohn hatte inzwischen drei Kinder – zogen sie in die Alemannenstraße um, wo sie sich bis heute sehr wohl fühlen. In ihrem großen Garten baut das Ehepaar noch immer eigenes Obst und Gemüse an. Am liebsten verbringen die beiden ihre Zeit mit der Familie, zu der auch fünf Enkel und fünf Urenkel gehören. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren