Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt

22.07.2010

Eis vom Chef

Normalerweise verheißt das nicht immer etwas Gutes, wenn ein Anruf von der Personalabteilung kommt. Jener gestern zur Mittagszeit - bei immerhin schlappen 30 Grad im Medienservicecenter und den Redaktionsräumen - war hingegen höchst willkommen: Die Geschäftsleitung hatte nämlich entschieden, dass alle Mitarbeiter am gestrigen wärmsten Tag der Woche ein Eis spendiert bekommen. Super! Also erfrischten wir uns mit Vanille, Heidelbeer, After Eight oder Stracciatella und kühlten unsere Gedanken in einer nahen Eisdiele etwas ab. Die leckere Erfrischung kam bei allen Kolleginnen und Kollegen bestens an. Unser aller Dank gebührt deshalb der Chefetage - die nette Geste ist bestens angekommen. Und wir hoffen auf noch viele heiße Hochsommertage . . .

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren