Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Elchingen/Seligweiler: 36-Jährige attackiert Polizeibeamte an der Raststätte Seligweiler

Elchingen/Seligweiler
14.09.2021

36-Jährige attackiert Polizeibeamte an der Raststätte Seligweiler

Eine psychisch auffällige Frau attackiert am Dienstagmorgen Polizeibeamte an der Raststätte Seligweiler.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Eine psychisch auffällige Frau rief den Rettungsdienst zu einer Raststätte nahe Elchingen. Dann griff sie Polizeibeamte an. Zudem hatte die Frau Drogen dabei.

Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin hat, laut der Polizei Neu-Ulm, am Dienstagmorgen um 2.30 Uhr wegen gesundheitlicher Probleme die Rettungsleitstelle angerufen. Als Rettungsdienst und Polizei am Parkplatz der Raststätte Seligweiler eintrafen, wollte die Frau sich nicht mehr behandeln lassen. Aufgrund ihres psychisch auffälligen Verhaltens, und um eine Eigen- und Fremdgefahr auszuschließen, sollte sie ihren Fahrzeugschlüssel abgeben und in eine Klinik gebracht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.