Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Engagement 2: Auszeichnungen für stille Helfer

Engagement 2
10.04.2018

Auszeichnungen für stille Helfer

Freiwilligenehrung durch den Verein Verborgene Engel. Unser Bild zeigt von links die Vorsitzende Waltraud Oßwald, Reinhard Junginger, Siegfried und Christl Diebold, Irmgard Gehrke, Hans Aicham-Bomhard, Rosemarie Brückner, Brigitte Tomaschewski, Konrad Marzari und Bernhard Maier.
Foto: Andreas Brücken

Der Verein Verborgene Engel Neu-Ulm führt wieder mal heimliche Helden ins Rampenlicht – und zeigt ihnen, wie sehr ihr Einsatz geschätzt wird

Ungezählte Helfer stellen ihre Arbeit in den Dienst der Gesellschaft, ohne dafür Geld zu bekommen. Die meisten von ihnen wirken im Verborgenen in Vereinen, Kirchen oder Hilfsorganisationen. Um die Leistung dieser Menschen zu würdigen, hat sich vor sechs Jahren der Verein Verborgene Engel Neu-Ulm gegründet. Eine achtköpfige Jury sucht jedes Jahr ehrenamtliche Bürger, um diese für ihre Leistungen auszuzeichnen. Jetzt war es wieder so weit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.