1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. „Ernsting’s family“ eröffnet im Illercenter

Senden

08.09.2019

„Ernsting’s family“ eröffnet im Illercenter

Jetzt ist es amtlich: Ernsting’s family eröffnet im Iller-Center.
Bild: A. Kaya

Textilspezialist für Familien zieht auf eine 235 Quadratmeter große Fläche. Thalia hingegen muss sich noch gedulden.

Am Illercenter in Senden tut sich wieder etwas: Im Oktober eröffnet das deutsche Textilunternehmen „Ernsting’s family“ eine Filiale im Sendener Norden. Auf Anfrage spricht Gebietsleiter Michael Hock von einer Verkaufsfläche von rund 235 Quadratmetern. Nach Senden ziehe das Unternehmen, weil sich die Chance durch den Wegzug des Vormieters ergeben habe. Wie berichtet, schlossen im Iller-Center My Shoes und Jeans Fritz. „Ernsting’s family hat viele Stammkundinnen, die seit Jahren für sich und ihre Familie bei uns einkaufen; jedes Jahr wachsen wir beständig weiter“, sagt Hock.

„Ernsting’s family“ ist eine Kette mit 1850 Filialen

Die Kette mit insgesamt 1850 Filialen ist bereits regional im Ulmer Blautal-Center und in Erbach vertreten. Selbstredend lohne es sich auch in Zeiten des Online-Handels, neue Filialen zu eröffnen. Insbesondere die Verknüpfung des stationären Handels mit Online-Handel baue das Unternehmen weiter aus.

Nach Informationen der vom Eigentümer mit der Vermietung beauftragten Firma Prime Real Estate Consulting sind damit nur noch zwei der 22 im Plan eingezeichneten Ladenflächen verfügbar.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Wie berichtet, würde der Bücherriese Thalia ebenso gerne eine Filiale im Iller-Center eröffnen. Doch die Pläne liegen derzeit auf Eis. Den Antrag ließen im Frühjahr die Mitglieder des Sendener Bauausschusses auf Vorschlag der Verwaltung bei der Baugenehmigungsbehörde im Landratsamt Neu-Ulm zurückstellen. Der Grund: Noch ist der Bebauungsplan für den Sendener Norden nicht fertig überarbeitet. (az/heo)

Auch interessant:

Drogeriekönig Erwin Müller in seinem neuen Reich

Möbel Mahler ist Geschichte

Stadt will Thalia nicht im Iller-Center haben

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren