Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Evobus hat einen neuen Chef

21.02.2018

Evobus hat einen neuen Chef

Till Oberwörder

Till Oberwörder löst Hartmut Schick ab

Till Oberwörder (47) wird zum 1. April neuer Leiter von Daimler Buses und Vorsitzender der Geschäftsleitung von Evobus. Er folgt damit auf Hartmut Schick (56), der wie berichtet zum gleichen Zeitpunkt die Verantwortung für das Truck Geschäft in Asien übernimmt.

„Das Geschäftsfeld Daimler Buses ist bei Till Oberwörder in besten Händen. In den vergangenen Jahren hat er sein fundiertes Wissen und seine internationale Erfahrung bereits in allen drei Nutzfahrzeugsparten – Mercedes Benz Vans, Daimler Trucks und Daimler Buses – erfolgreich unter Beweis gestellt“, sagt Martin Daum, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Trucks und Busse.

Oberwörder hat sich in einem internen Bewerbungsverfahren durchgesetzt und ist in Neu-Ulm kein Unbekannter: Das Geschäftsfeld Busse hat Oberwörder bereits von 2012 bis 2015 als Vertriebschef von Evobus aktiv mitgestaltet: Er verantwortete unter anderem die Zwei Marken Strategie von Setra und Mercedes Benz. Zuvor leitete er die Vertriebs und Marktsteuerung von Mercedes Benz Vans. (az)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren