Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Feuerwehreinsatz in Neu-Ulm: Frau schiebt Pizza samt Karton in den Ofen

Neu-Ulm

20.11.2020

Feuerwehreinsatz in Neu-Ulm: Frau schiebt Pizza samt Karton in den Ofen

Die Frau hätte lieber die Pizza aus dem Karton nehmen sollen.
Bild: Kai Remmers, dpa

Eine Frau hat in Neu-Ulm eine Pizza mitsamt Karton in den Ofen geschoben. Feuerwehr und Polizei eilten in die Ludwigstraße.

Ein verschmorter Pizzakarton hat am Donnerstagabend zu starker Rauchentwicklung und zu einem Feuerwehreinsatz in Neu-Ulm geführt.

Gegen 18.15 Uhr mussten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei zu einem Mehrfamilienhaus in der Ludwigstraße ausrücken. Eine 38-jährige Bewohnerin hatte nach Angaben der Polizei ihre Pizza mitsamt Karton im Gasofen warmgemacht.

Mit der Zeit fing der Karton an zu schmoren und in der Folge kam es zu starker Rauchentwicklung. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt und es kam zu keinen Beschädigungen.

Die Beamten leiteten gegen die 38-Jährige ein Bußgeldverfahren wegen des Verstoßes „Verhüten von Bränden“ ein. (az)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

20.11.2020

Ja, Deutsch ist eine schwere Sprache. Anstatt fast jeden Artikel mit eurem Plus zu versehen wäre ein Deutschkurs sinnvoller.

Permalink
21.11.2020

Ja, furchtbar diese Rechtschreibfehler trotz einer eingebauten Kontrolle. Aber die ist halt leider auch mit einer Autokorrektur versehen. Sie verstehen?

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren