Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Friseur ohne Maske schneidet in Senden Haare: Zeugen rufen Polizei

Senden

11.08.2020

Friseur ohne Maske schneidet in Senden Haare: Zeugen rufen Polizei

Friseure in Senden haben ohne Maske Haare geschnitten.
Bild: Sebastian Kahnert/dpa/Symbolbild

Zwei Friseure in Senden haben ihre Kunden die Haare geschnitten, ohne eine Maske zu tragen. Die Polizei erhielt einen Hinweis.

Den Kunden die Haare schneiden, ohne selbst einen Mund-Nase-Schutz zu tragen: Zeugen haben der Sendener Polizei gemeldet, dass Friseure in Senden ohne Masken arbeiten.

Polizei hat einen Hinweis aus Senden erhalten

Wie die Polizei mitteilt, bezog sich der Hinweis auf einen Friseursalon in der Hauptstraße in Senden. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten fest, dass zwei der dortigen Friseure beim Haareschneiden tatsächlich nicht die erforderliche Mund-Nase-Bedeckung trugen.

Da ihr Verhalten einen Verstoß gegen die erlassene Rechtsverordnung darstellt, leiteten sie Bußgeldverfahren ein. (az)

Hier lesen Sie mehr aus der Region:

Trickbetrug am Telefon: Rentnerin aus Burlafingen verliert 10.000 Euro

Streit ums Rasenmähen in Vöhringen eskaliert: Nachbar schlägt zu

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren